Medien відкриті
[search 0]
більше

Download the App!

show episodes
 
M
Medienmagazin

1
Medienmagazin

radioeins (rbb)

Unsubscribe
Unsubscribe
Щотижня
 
Wo bleibt mein Rundfunkbeitrag? Welche Zukunft haben die Öffis? Warum ist Privatfunk so, wie er ist? Wie geht es den Papiermedien? Antworten gibt's im Medienmagazin - immer samstags, 18.00 bis 19.00 Uhr. Ein MUSS für alle Beitragszahler! Jetzt und hier als Podcast...
 
D
Die Medienmacherin

1
Die Medienmacherin

Freddie Schürheck

Unsubscribe
Unsubscribe
Щомісяця
 
Moderatorin Freddie Schürheck (1LIVE / WDR) trifft inspirierende Medienmacherinnen aus den unterschiedlichsten Bereichen und klärt spannende Fragen: Wie läuft die Berichterstattung bei den Olympischen Spielen? Wie wird man das Gesicht einer deutschlandweiten Nachrichtensendung? Was genau macht eigentlich eine Social Media-Format-Entwicklerin? Und mit welchen Vorurteilen haben Frauen in der Medienbranche zu kämpfen? Dieser Podcast richtet sich an Medienschaffende und alle die es werden wollen.
 
D
Das MedienMagazin

1
Das MedienMagazin

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Щотижня
 
Welche TV- und Radio-Formate setzen sich durch? Wer nutzt, wer macht Podcasting? Wie unabhängig berichten Journalisten? Welche Werbung erreicht den Kunden? Wie funktionieren Handy-TV, Weblogs oder HDTV? Wie reagiert die deutsche Medienpolitik auf die Globalisierung? Die Welt der Medien - von Print, Hörfunk, Fernsehen bis zu Multimedia.
 
M
Medientalk

1
Medientalk

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Щомісяця
 
Einmal im Monat wird auf SRF 4 News über Journalismus, über die Medien und über den gesellschaftlichen Umgang mit Medien gesprochen. Die Rolle der Medien, ihrer Nutzerinnen und Nutzer sowie ihrer Macherinnen und Macher sind die Grundlage für die Gespräche im «Medientalk».
 
M
Medienwerkstatt Bonn

1
Medienwerkstatt Bonn

Lernredaktion der Medienwerkstatt Bonn

Unsubscribe
Unsubscribe
Щомісяця+
 
Berichte und Interviews über Menschen, Ereignisse und Orte in Bonn. Immer wieder im Podcast. Sonntags ab 20 Uhr live auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. Hast Du Themen-Vorschläge? Melde Dich! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Perspektiven. 👉 https://medienwerkstattbonn.de
 
M
MedienKuH

1
MedienKuH

Kevin Körber & Dominik Hammes

Unsubscribe
Unsubscribe
Щомісяця+
 
Podcast rund um Film, Funk und Fernsehen. Zwei Verrückte, zwei Leidenschaften, eine Idee. Körber und Hammes transformieren Woche für Woche vor dem Mikrofon zu wahren Medienwächtern der virtuellen Welt und analysieren kritisch, subjektiv und wertend das Neueste aus der (scheinbar) schillernden Medienlandschaft.
 
Gut mit Medien leben. Es ist möglich! Ob in medienpädagogischen Projekten, im Austausch mit Jugendlichen, im Privatleben oder im Netz: Überall entdecken wir (neue) mediale Phänomene! Und quatschen darüber bei Medially. Mit unserem Podcast wollen wir zum Nachdenken anregen, Unterschiede zwischen den Generationen aufzeigen und Vorurteile abbauen. Wir sprechen zum Beispiel über Handysucht (gibt es das wirklich?), Informationskompetenz oder die häufig völlig unterschiedlichen Medienvorlieben von ...
 
Medienlos ist der Podcast aus Berlin, der sich aus Themen füttert, die uns intuitiv auffallen und gliedert sich in folgende Themen: 1. Main-Stream-Media (der Buddiepodcast inkl. Wochenshow mit Marcus und Marc) 2. Dinge die nicht vergessen werden dürfen (DDNVWD) -mit Dirk und Marcus- Ausstattung: Zoom Podtrak P4 mit RODE Procaster und BOYA Lavalier Mics Veröffentlichung / Schnitt: via Garageband by Apple
 
q
quoted. der medienpodcast

1
quoted. der medienpodcast

CIVIS-Medienstiftung und Süddeutsche Zeitung

Unsubscribe
Unsubscribe
Щомісяця
 
Ob das Zusammenleben funktioniert, hat sehr viel damit zu tun, welches Bild wir voneinander haben. Für dieses Bild sind auch und besonders die Medien verantwortlich. Wie sie berichten, zum Beispiel über Migration und kulturelle Vielfalt, hat großen Einfluss auf die Gesellschaft. Kommunikationswissenschaftlerin Nadia Zaboura und SZ-Autor Nils Minkmar analysieren die aktuelle Berichterstattung und mediale Diskurse. Der Podcast der CIVIS-Medienstiftung für Integration und kulturelle Vielfalt in ...
 
M
Medientier

1
Medientier

Medientier

Unsubscribe
Unsubscribe
Щомісяця+
 
Das freundliche Content-Creator-Chamäleon mit 20 Jahren Branchenerfahrung ist Geschäftsführer einer Filmproduktion und gibt ungeschönte, ungewöhnliche und hoffnungslos ehrliche Einblicke in eine Welt geprägt von großen Chancen, Emotionen aber auch Blendern und heftigen Widerständen. Tipps, Interviews, Marketingstrategien, Philosophien über Kreativität, Selbstmotivation, Vermarktung, ständiger Schaffensdrang und schlaflose Nächte. Der zweifache Familienvater lebt dabei den Horror des sicherhe ...
 
Wie verkommen ist Reality-TV? Wie fruchtbar ist die aktuelle Klassismus-Debatte? Und was ist problematisch an der Body-Positivity-Bewegung, die propagiert, dass jeder Körper – egal ob dick oder dünn – schön ist? Einmal im Monat bitten die Redakteur*innen von tazzwei, dem Ressort für Gesellschaft und Medien, einen Gast auf die Couch und sprechen über Trends, die sich in Internet und Medien abspielen.
 
"Lass uns 'nen Podcast starten," ist der so ziemlich unaufregendste Satz, mit dem ein Projekt seinen Anfang nehmen kann. Und doch trifft es zu: LauchMelder punktet (noch) nicht mit einer faszinierenden Heldenreise, dafür aber mit etwas, das es nur selten gibt: Kompromissloser Redlichkeit. Was bedeutet das? - Wir entzaubern vegane Mythen und zeigen zugleich, wie wertvoll Veganismus ist. - Wir tun was gegen Fake-News und bringen so viel Licht ins Dunkel, wie wir können. - Wir sprechen an, worü ...
 
Die Moderatorinnen und Moderatoren informieren, diskutieren und räsonieren jede Woche über neue Trends und kontroverse Themen aus der großen weiten Welt der Medien. Immer zu zweit, immer voller Meinungsfreude und immer auch mit fundierten und gründlich recherchierten Fakten. Gespräche mit Experten und Expertinnen, Umfragen unter Nutzerinnen und Nutzern und Statements aus der Medienbranche können Probleme benennen und Argumente untermauern. Zum Team des Formats gehören Katrin Aue, Isabel Sonn ...
 
Du willst Dich um ein Praktikum bei einem Sender/Verlag bewerben, möchtest Dir vorher aber noch ein paar Skills zulegen und Fragen loswerden? Einmal im Monat findest Du hier eine neue Podcast-Episode mit echten Medien-Profis. In kompakten 15 Minuten erfährst Du mehr über ihren beruflichen Werdegang und kriegst praktische Tipps für den Einstieg in die Medienwelt. Wenn Du mehr willst, dann triff die Profis aus dem Podcast in unseren Workshops in der Medienwerkstatt Bonn: https://medienwerkstat ...
 
Migrantisch, authentisch, laut: Unter dem Motto „Habibis, jetzt reden wir!“ treffen sich die beiden jungen Journalistinnen Omeima Garci und Tess Kadiri zum Quatschen. Beim Realtalk drückt funky auf „Aufnahme“ und es wird diskutiert, kritisiert und reflektiert. Die Themen sind topaktuell oder von der Gesellschaft vernachlässigt. Gesellschaftskritik im Hörformat gibt es hier einmal wöchentlich.
 
Die Medien- und Kommunikationsbranche ist nach wie vor im Umbruch und niemand weiß, wohin die Reise geht. Umso spannender ist es, aktuelle Entwicklungen zu beobachten und einzuordnen - und genau das tun wir im FLURFUNK-Podcast. Wie gehen die einzelnen Medienhäuser mit den aktuellen Entwicklungen um? Welche Entwicklungen gibt es in der Kommunikationsbranche? In unserem Podcast sprechen wir über konkrete Themen, liefern Hintergründe und jede Menge Insider-Wissen. Der FLURFUNK-Podcast ist eine ...
 
M
Medientechnik - SoSe 2011

1
Medientechnik - SoSe 2011

Prof. Dr. Heinrich Hußmann

Unsubscribe
Unsubscribe
Щомісяця
 
Die Vorlesung gibt einen Überblick über Techniken zur Realisierung digitaler Medien. Dabei umfasst die Lehrveranstaltung drei etwas verschiedene Themenbereiche: Hardwarenahe Aspekte der Medientechnik (Ein-/Ausgabetechniken, Film-/Videotechnik, etc.) in der Vorlesung, (Programmierung von medienbezogenen Anwendungen in Java in den Uebungen) und Praktika zur Erstellung und verarbeitung verschiedener Medien (Foto, Video, Audio). In der Vorlesung werden die Themenbereiche zeitlich so behandelt, d ...
 
Ein Podcast über Medien, Menschen und Meinungen. Alle zwei Wochen spricht Jochen Witte mit bekannten und weniger bekannten Persönlichkeiten aus der Medien- und Werbebranche. Zu hören wo immer ihr eure Podcasts hört. Im Web: http://gotriplem.ch
 
Über Kommunikation reden, ohne Sprechblasen zu produzieren? Geht das? „TWELVE CAST“ – der neue Podcast der Serviceplan Group – versucht es zumindest. Benjamin Majeron, Head of Digital bei Serviceplan PR & Content, trifft führende Köpfe, Ideengeber:innen und Meinungsmacher:innen aus der Kommunikationsbranche. Ernsthaft, aber nie bierernst, diskutiert er mit seinen Gästen über Hypes und Highlights einer Industrie, die niemals stillsteht und niemals etwas von ihrer Faszination verlieren wird. I ...
 
M
Medien Meeting Mannheim

1
Medien Meeting Mannheim

Medien Meeting Mannheim

Unsubscribe
Unsubscribe
Щомісяця
 
Telefon, Fax, E-Mail, Instant Messenger, Wikipedia, Blogs, Twitter, Unconferences, Bloggercons... die Kanäle, über die Menschen kommunizieren, haben sich im Zuge der Digitalisierung unseres Alltags grundlegend gewandelt. Räumliche und zeitliche Grenzen stehen auf dem Prüfstand; traditionelle Kommunikationsprinzipien und tradierte Vermarktungsansätze erfahren eine Umkehrung; der Kunde bestimmt längst selbst, welche Informationen und Produkte seine Aufmerksamkeit verdienen. Wie kann nun mein U ...
 
In diesem Podcast geht es kurzgesagt um MEDIENPÄDAGOGIK und PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG. Und wenn ich etwas weiter ausholen darf...dann fange ich erstmal mit ein paar allgemeinen Infos zu mir an: Mein Name ist Marie-Therese Stedry, ich bin Medienpädagogin und Systemischer Coach für Kinder und Jugendliche UND ich bin die Gründerin von Waldspatz-Medien. Waldspatz-Medien ist DAS medienpädagogische Coaching-Angebot für junge Menschen auf der Suche nach sich selbst und alle, die sie dabei unterstü ...
 
D
Distanzlernen und Digitale Medien

1
Distanzlernen und Digitale Medien

Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend & Sport

Unsubscribe
Unsubscribe
Щомісяця
 
In Zusammenarbeit zwischen dem Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport sowie dem Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien ist die Podcast-Reihe „Distanzlernen und Digitale Medien“ entstanden. Freut euch auf interessante Diskussionen rund um die Grundbedingungen häuslicher Lehr-Lern-Prozesse, den Digitalpakt und Medienkonzepte, Datenschutz im Kontext Schule und viele weitere Themen.
 
Loading …
show series
 
Fälscherskandal Die Medien-Woche Ausgabe 209 vom 25. September 2022 mit folgenden Themen: Stefan auf der Digitalmesse DMEXCO / 2. Christian hat den Film "Tausend Zeilen" von Bully Herbig gesehen, in dem die Relotius-Affäre mit fiktionalen Mitteln erzählt wird / 3. Neues von den Öffentlich-Rechtlichen: Die Trauerfeier-Übertragung aus London und der …
 
In vielen deutschen Städten sind Hunderttausende für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen. Außerdem: In vier russisch besetzten Gebieten der Ukraine laufen Referenden über einen Anschluß an Russland.
 
Menschen, die sich von Medien abgewandt haben und Verschwörungsmythen anhängen, versucht die Amadeu Antonio-Stiftung nun im Netz mit dem Verschwörungs-Checker zu erreichen. Der funktioniert auch bei echten Verschwörungen, hat Annika Schneider ausprobiert. Zu einem der erfolgreichsten Kanäle für Verschwörungs-Theoretiker ist der Internet-Sender AUF1…
 
Thomas Bimesdörfer spricht mit Stephan Weichert, dem Leiter des Vocer-Instituts über sein neues Buch "Resilienz im Journalismus". Wie kann sich der Berufsstand gegen Reizüberflutung schützen und für einen konstruktiven Dialog in der Gesellschaft sorgen?SR 2 Kulturradio
 
Ein neues Buch über die Vielfalt jüdischer Positionen Laura Cazés beobachtet jüdische Gegenwart in Deutschland, schreibt darüber und ist auch ein Teil davon. Zwölf jüdische Autorinnen und Autoren hat Cazés gebeten, ihre Sicht auf das Leben in Deutschland aufzuschreiben. Entstanden ist daraus das Buch "Sicher sind wir nicht geblieben. Jüdischsein in…
 
In dieser Folge von „FiND YOUR WAY“ geht es einmal ausführlich um das Thema Medienheldinnen und -helden. Grund dafür ist, dass ich vor wenigen Tagen ein tolles Wochenprojekt dazu mit einer Grundschule durchgeführt habe, von dem ich im Podcast berichte und welches ich dann als Anlass zur weiteren Beschäftigung mit dem Thema Medienheldinnen und -held…
 
Die aktuelle Nachrichtenlage kann auf die Stimmung schlagen, findet unsere Hörerin Margarete Wischnowski. Trotzdem will sie auf die Meldungen zu aktuellen Krisen, Kriegen und Katastrophen nicht ganz verzichten. Frau Wischnowski wünscht sich stattdessen, dass Medien häufiger positive und lösungsorientierte Perspektiven aufzeigen. Wie können Redaktio…
 
Botschaften fürs Leben Es ist notwendig, dass wir Jesus vor den Menschen bezeugen. Bevor Jesus diese Erde verließ und zu seinem Vater im Himmel zurückging, sprach er mit seinen Jüngern darüber. Die letzten Worte, die ein Mensch sagt, haben oft eine besondere Bedeutung. Die letzten Worte, die Jesus an seine Jünger richtete, haben mit dem Missionsbef…
 
In der US-Medienszene ist die Aufregung gross. Bei CNN sitzt mit Chris Licht ein neuer Fernsehmanager im Chefsessel. Prompt kam es zu Veränderungen in der Programmstruktur – und, so die Vermutung vieler Kommentator:innen, zu einer politischen Annäherung an die Position der Republikaner. CNN sprach bisher vor allem ein urbanes Mitte-Links-Publikum a…
 
Krieg, Klimakrise, Energieknappheit, Inflation, steigende Preise... schlechte Nachrichten dominieren die Medien. Was macht das mit uns? Zum einen mit den Medienmacher:innen, die täglich stundenlang mit solchen Meldungen umgehen müssen, oder mit den Reporter:innen vor Ort, die mit Toten, Verletzten, Gefolterten, Traumatisierten konfrontiert werden. …
 
Deutschlandfunk-Hörer Dennis Fink wohnt seit 20 Jahren in den Niederlanden - und wundert sich über viele deutsche Berichte über seine Wahlheimat. Das Bild, das dort gezeichnet wird, sei voller Stereotype. Woran hapert es bei der Auslandsberichterstattung? Und wie arbeiten Auslandskorrespondentinnen und -korrespondenten überhaupt? Darüber diskutiert…
 
Nach der russischen Teilmobilisierung verlassen zahlreiche junge Menschen das Land und die Europäische Union und die G7-Staaten streben weitere Sanktionen gegen Moskau an. Außerdem: Sollte Deutschland an der Schuldenbremse festhalten?
 
Daniel Martens von Timbercoast erzählt in dieser Episode von dem Timbercoast uG. Das ist eine Reederei die mit dem Schiff Avontuur verschiedene Waren wie Kaffee, Schokolade und Rum aus Lateinamerika auf dem Seeweg importiert. Dabei handelt es sich um ein Segelschiff, wodurch die Ladung also ohne fossile Energie transport wird. Besonders nachhaltig,…
 
Russlands Präsident Putin hat eine Teilmobilmachung angeordnet. Westliche Regierungen sehen dies als weitere Eskalation sowie ein Zeichen von Schwäche. Zudem wird deutschlands größter Gas-Importeur Uniper verstaatlicht und übernimmt 99 Prozent der Anteile.
 
Heinz sucht seine Lesebrille und findet die Liebe. document.addEventListener("DOMContentLoaded", function() { var player = document.getElementById("player-632b2ab3bedec"); podlovePlayerCache.add([{"url":"https:\/\/medienkompetenzuebung.org\/wp-json\/podlove-web-player\/shortcode\/publisher\/1715","data":{"version":5,"show":{"title":"Medienkompetenz…
 
... und die geplante Gasumlage möglicherweise auf der Kippe. Es sei rechtlich problematisch, einen Staatskonzern in dieser Form zu subventionieren, sagen manche Regierungsvertreter. Was sagen die Kommentare?
 
Die Kommunikationsexpertin Ulrike Germann nennt sich selbst die Erfinderin der Communicative Organization. Gemeinsam mit Eberhard Seitz hat sie das Buch „Disrupt your Communication!“ geschrieben, das in diesem Jahr in seiner ersten Auflage erschienen ist. Welchen Input das Buch für die Kommunikation in Unternehmen und mit ihrer Kundschaft haben kan…
 
Zum 1. Januar kommt eine Nachfolge-Lösung für das 9-Euro-Ticket. Darauf haben sich die Verkehrsministerinnen und -minister der Länder geeinigt und für die Details eine Arbeitsgruppe eingesetzt. Wie wird das in den Kommentaren bewertet?
 
[00:00] INTRO: BDZV | [02:02] in memoriam: Fritz Pleitgen - Tom Buhrow | [07:29] ARD (1): Hauptversammlung der ARD-Rundfunkanstalten in Bremen - Tom Buhrow | [23:16] ARD (2) - Dr. Yvette Gerner | [28:40] M100 Media Award: Dr. Wladimir Klitschko | [33:23] BDZV-Kongress: Dr. Mathias Döpfner | [42:00] Bonus: Fritz Pleitgen, Medienmagazin, 26.02.2022 |…
 
Der verstorbene Fritz Pleitgen hat als WDR-Intendant die Medienlandschaft geprägt. Zuvor hatte er als Reporter viel in der Welt erlebt. Hier kommt er noch einmal zu Wort. Der ehemalige Leiter des ARD-Hauptstadtstudios Ulrich Deppendorf hatte bis zuletzt regelmäßig Kontakt zu ihm. Im Gespräch erzählt er von seinen persönlichen Erlebnissen mit dem "2…
 
Damit hätte niemand gerechnet! Tatsächlich schaffen es die beiden Dödel Körber und Hammes wieder vors Mikrofon und kehren nach der Sommerpause zurück! Das ist selten in der Medienlandschaft. Mitgebracht haben sie ein Füllhorn an Themen, die sich über die vergangenen Wochen angesammelt haben, um besprochen, analysiert und zerlegt zu werden. Von verl…
 
Die Zeitungskrise ist nichts Neues: Seit Vielen Jahren sinken Abos und Werbeeinnahmen, jetzt wird die Krise durch steigende Papierpreise und Zustellkosten verschärft. Auch die Digitalisierung der Presseangebote geht nicht so schnell voran wie erhofft, die Konkurrenz durch die großen US-Plattformen Google, Facebook & Co. ist erdrückend. Doch der ein…
 
Katrin Aue und Michael Meyer sprechen mit der Kolumnistin und Moderatorin Silke Burmester (Palais F*luxx) über den Trend zum Selfie-Journalismus oder zur "Ichisierung" und über die Möglichkeiten aber auch die Risiken dieser Art der Berichterstattung.SR 2 Kulturradio
 
Unterwegs durch Mediendeutschland Die Medien-Woche Ausgabe 208 vom 16. September 2022 mit folgenden Themen: Die Strategie der ARD-Intendanten / 2. Besuch auf der Tagung der Zeitungsverleger / 3. ProSiebenSat.1 übernimmt Joyn komplett LINKS -ARD-Tagung https://www.welt.de/kultur/medien/article241059819/Tom-Buhrow-Wir-brauchen-einen-Generationenvertr…
 
Jeder kann seinen Senf im Netz dazugeben und mit prompten Reaktionen rechnen. Auch journalistische Kommentare rufen Hörer, Fernsehzuschauer und Leserinnen auf den Plan. Beim Spiegel etwa gehören Meinungsartikel zu den meistgeklickten Beiträgen. Auch Kommentare im Deutschlandfunk regen Hörer zum Widerspruch an – etwa Marc Strickert. Er schreibt imme…
 
Vorurteile, Klischees und Desinformation werden vom politisch rechten Rand immer wieder in die politische Debatten eingebracht, wenn es um Migration, Flucht und Integration geht. Der Mediendienst Integration will genau hier gegensteuern: Mit Zahlen und Fakten, Interviews, Veranstaltungen, Studien, Newslettern oder Dossiers. Er ist ein Projekt des R…
 
[00:00] INTRO: Operation London Bridge | [03:31] RBB: Intendantinnen-Wahl mit Nebengeräuschen | [15:59] AUSBLICK: M100 Media Award an das ukrainische Volk | [23:29] RADIO: Begleiter in der Krise - Einführung | [30:18] IFA-NACHLESE: Messerundgang Kurbelradio | [1:00:25] Bonus: Pressekonferenz nach der Intendantinnen-Wahl mit Dr. Katrin Vernau, 07.09…
 
Die Nachricht vom Tod der Queen hat weltweit das Programm von Medien unterbrochen. Zeitlebens hat Elisabeth II Reporterinnen und Reporter stets auf Distanz gehalten. Dabei gab es genug brisante Themen der Royal Family, zu denen sie sich hätte äußern können. Marlies Schaum ordnet das ein.WDR5
 
Fakenews, Fasten, Fehlerkultur 🔗 "What the Health" Kritik 🔗 "The Game Changers" Kritik 🔗 "Cowspiracy" Kritik 🔗 "The China Study" Kritik 🔗 "How Not To Die" Kritik 🔗 "What We Can Learn from 23 Ex Vegan Youtubers | A Deep Dive" 🔗 selbst.kritisch.vegan Webseite 🔗 selbst.kritisch.vegan Discord 📷 LauchMelder auf Instagram 📷 Ana auf Instagram 📷 Alexander …
 
In Deutschland gerät der öffentlich-rechtliche Rundfunk durch den Skandal beim rbb und Ungereimtheiten in anderen Sendern wie NDR oder BR massiv unter Druck. Manche Politiker sehen das gesamte System in Frage gestellt, andere fordern zumindest weitgehende Reformen. In anderen Ländern Europas ist schon mehr passiert: In Frankreich hat Präsident Macr…
 
ÖRR in der Krise Die Medien-Woche Ausgabe 207, vom 9. September 2022 Robert Habeck in der Insolvenzfalle / 2. Der RBB hat eine neue Intendantin und Patricia Schlesinger gibt ein Interview / 3. Führungschaos bei RTL LINKS -Robert Habeck in der Insolvenzfalle https://www.welt.de/wirtschaft/article240930083/Robert-Habeck-DIW-Chefoekonom-Fratzscher-nen…
 
Recherchen haben jüngst gezeigt, mit welchen Mitteln ganze Trollarmeen auf Social Media Stimmung machen. Wie bedeutsam sind solche Kampagnen, nicht nur im Ukraine-Krieg? Darüber spricht Kai Schmieding mit Politikwissenschaftler Tobias Fella.SR 2 Kulturradio
 
Welche Besonderheiten gibt es bei Werbung, die sich an Kinder richtet und warum? Podcast Tipp:https://www.swr.de/swr2/wissen/werbung-im-schulunterricht-wie-unternehmen-die-schule-beeinflussen-104.html Material Tipp: https://www.medienfuehrerschein.bayern/mediabase/pdf/Werbung_modul_130.pdf Studie:Nadja Enke, Benjamin Bigl, Markus Schubert, Martin W…
 
Selbstbedienungsmentalität, politische Einflussnahme, Verschwendung: gegen öffentlich-rechtliche Sender werden gerade viele Vorwürfe erhoben. Für Deutschlandfunk-Hörer Mathis Holzbach – eigentlich "ein Freund der Öffentlich-Rechtlichen" – Beweis dafür, dass das System reformiert werden müsse. Doch wie könnte die Zukunft der Sender aussehen? Und was…
 
Ein Recall bei der Wach & Schieß AG. document.addEventListener("DOMContentLoaded", function() { var player = document.getElementById("player-632b2ab455328"); podlovePlayerCache.add([{"url":"https:\/\/medienkompetenzuebung.org\/wp-json\/podlove-web-player\/shortcode\/publisher\/1709","data":{"version":5,"show":{"title":"Medienkompetenz\u00fcbung","s…
 
Rebecca Zöller ist 24 Jahre alt und hatte schon viele Jobs: sie hat auf den Philippinen Reis angebaut, war beim Radio in Namibia, sie hat sich drei Monate im Big Brother-Haus durchgeschlagen und momentan macht sie ein Volontariat beim WDR mit Stationen bei 1LIVE und "Frau TV". In dieser Podcast-Folge spricht sie mit Host Freddie Schürheck über den …
 
Proteste als Lösung? https://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/global-energy-monitor-chinas-kohleplaene-bringen-die-weltweiten-klimaziele-in-gefahr/25250284.html https://www.energiezukunft.eu/wirtschaft/chinas-klimaplan-ist-eine-fossile-mogelpackung/ https://www.derstandard.de/story/2000103037393/chinas-megaprojekte-216-neue-flughaefen-in-15…
 
[00:00] INTRO: Zukunft der IFA | [03:32] NDR: Diskussion um innere Rundfunkfreiheit und Vetternwirtschaft - Gabor Halasz | [15:16] rbb: Der Übergang - Jan Schulte-Kellinghaus | [27:31] mdr: Auftakt im Foht-Prozess - Jens-Ole Schröder | [34:50] IFA: Neustart mit Zukunft? - Kai Mangelberger | [43:28] Bonus: Causa Udo Foht - Marion Walsmann, r1MM 13.0…
 
Loading …

Короткий довідник

Google login Twitter login Classic login