Radio Radieschen відкриті
[search 0]
більше

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Wolltet ihr schon immer mal wissen, was Toni Polster in seiner Freizeit macht? Oder wer sich hinter dem Youtuber Tapakapa verbirgt? Oder was Camo & Krooked während des Lockdowns gemacht haben? Dann hört doch rein! Willkommen beim Podcast zu unserer Tonwerkstatt-Sendung vom 10. 5. 2021.Musik-Credits:John Bartmann – Bouncy Gypsy BeatsInfraroom – Sila…
 
Eine Studie in den USA zeigt, dass queere Wissenschafter*innen noch oft diskriminiert werden. Wie sieht das in Österreich aus?Wenn Lisa Glaser mit einer Partnerin die Straße hinuntergeht, schaut sie dann und wann über die Schulter. Wie viele Menschen sind hier in der Umgebung? Wäre es besser die Hände jetzt loszulassen? Es sind diese Gedanken, die …
 
„Wir müssen unsere Frauen schützen.“ Wovor? Warum? Bei uns dreht sich heute alles um Sicherheit, feministische Sicherheitsstudien und Täter*innen. Dazu hat unsere Femality Reporterin Katharina Prochart mit Josefa Maria Stiegler, Politikwissenschaftlerin im Bereich Kritische Sicherheitsforschung/Internationale Politik an der Universität Wien gesproc…
 
In der Nacht lassen Milliarden Einzeller das Wasser zwischen den Rudern leuchten und Milliarden Sterne den Himmel über den Köpfen der Crew. Ansonsten ist es so dunkel und so still, dass man glaubt in einem Paralleluniversum zu treiben. Die Österreicherin Ciara Burns ist mit einem 12-köpfigen Team über den Atlantik gerudert. 5.000 Kilometer - 42 Tag…
 
In der zweiten Runde zur Wiener Eissaison besuchen wir die Veganista Sisters in ihrem ersten von zwölf Eissalons im siebten Bezirk und frönen der kalten Sünde. Dabei erfahren wir mehr über das Eis-Business und ihre Anfangszeit, als keiner an veganes Eis glaubte.(c) Severin WurnigRadio Radieschen
 
Femality_ vom 26.5.2021Kanon ist männlich. Von Männern geschrieben, von Männern ausgewählt. Man kann durch die Schule gehen ohne je das Buch einer Frau gelesen zu haben. Wie Lehrpläne und Bücherregale vielfältiger werden können, darüber haben wir mit der Literaturwissenschaftlerin Andrea Geier gesprochen.…
 
Wir stimmen uns mit AVEC auf einen hoffentlich musiklastigen Sommer ein. Sie hat uns ihre neue Singel “Feel Good” mitgebracht. Was der Song mit toxischen Beziehungen und psychischer Gesundheit zu tun hat und warum How I met your Mother AVEC um einen Song "betrogen" hat erfahrt ihr in dieser Folge. (c) Florian Klapetz - Photography…
 
Wer seine Symptome googelt hat schnell eine tödliche Krankheit. Das Startup Xund prüft dagegen eine Datenbank und erhält dafür Millionen Euro an Investment.Als Tamás Petrovics und sein Team "Xund" gegründet haben, war die Konkurrenz schon da. ADA, Babylon Health oder Infermedica sind Apps, die ihren Kunden besser als Google anzeigen wollen, woran s…
 
Sportler, Musiker, echte Wiener Originale auf zwei Stunden Sendung: vom Wiener Würstelstand, über Fitness auf Youtube, Lack & Lederhandwerk, Musikproduzenten etc. inkl. Public Domain bzw. Creative Commons Musiktitel, wie folgt:Trixxta - Face The ShadowBinsenweisheit – i bin a GurdaMælstrøm – Street Light InterferenceTraum schön – Good DaysHerbert P…
 
Egal ob Sonnenschein oder Regen, sie ist eröffnet und wir lassen sie uns nicht mehr nehmen - die Eissaison! Passend dazu gibt es den ersten von drei Sendungsteilen, in denen wir ausgewählte Wiener Eissalons vorstellen. Den Anfang macht Schelato!Radio Radieschen
 
Am 20. Mai 2021 findet die alljährliche Baranka Park Gedenkfeier statt. Diese wird seit mehr als 10 Jahren vom Verein “Voices of Diversity” veranstaltet. Einerseits lädt diese dazu ein Rom*nja und Sinti*ze die Opfer des Nationalsozialismus wurden, zu gedenken. Andererseits feiert die Veranstaltung das Leben und die Kultur der Rom*nja und Sinti*ze, …
 
Wir sprechen in dieser Sendung über Catcalling. Was ist Catcalling? Catcalling bedeutet, dass man im öffentlichen Raum verbal oder durch Pfeifen, Kussgeräusche oder ähnlich Obszönes sexuell belästigt wird. Catcalling kann vieles sein, ist aber eines nicht: Es ist kein Kompliment.Radio Radieschen
 
Algorithmen spionieren und diskriminieren. Doch es geht auch anders. Die Uni Wien forscht an Algorithmen, die die Privatsphäre schützen.Monika Henzinger hat die Forschungsabteilung von Google aufgebaut. Damals sollte sie ihre NutzerInnen so gut wie möglich kennen, um den Algorithmus zu verbessern. Heute ist das anders. An der Universität Wien erfor…
 
Endlich scheint die Sonne wieder und das Leben verlagert sich nach draußen. Und was gibt es schöneres als unter blühenden Bäumen und bunten Sträuchern durch die Innenstadt Wiens zu schlendern? Wer sich für die Innenstadt entscheidet, der oder die sollte sich dieser Tage auf zum Heldenplatz machen. Anlässlich des Jahrestages der Befreiung Österreich…
 
Cyberangriffe nehmen zu. Ein Unternehmen, ein Sicherheitsexperte und ein Startup erzählen, wie man sich schützen kann.Im Sommer 2019 und im Sommer 2020 sind die ÖBB öffentlichkeitswirksam gehackt worden. Was haben sie daraus gelernt? In Start Me Up spricht Chief Information Security Officer Marcus Friedrich über Sicherheitsvorkehrungen bei den ÖBB.…
 
Sie ist das Sprachrohr der Seele. Mit ihr kommunizieren wir lange bevor wir wirklich sprechen können - die menschliche Stimme.Während sie uns als Baby dabei hilft, unsere Bedürfnisse mitzuteilen, verrät sie im Laufe unseres Lebens auch Details über unser Wohlbefinden, über unsere Sorgen, Ängste und über unsere Identität. Nicht immer möchten wir die…
 
Seit 20 Jahren hoffen Physiker auf einen Riss in der gängigen Theorie. Das Experiment am Fermilab eröffnet einen Blick dahinter.Es sind sehr kleine Bereiche, die die Teilchenphysik betrachtet. 10 hoch -19 Meter hat etwa ein Elektron. Lange glaubte man, dass dann erst einmal sehr lange nichts kommt. Doch neue Experimente am Fermilab bei Chicago und …
 
Der Masterstudiengang Immobilienmanagement an der FHWien der WKW fokussiert sich auf den Immobilienmarkt in Wien. Wie arbeiten Bauträger, wie entwickle ich ein Projekt, welche rechtlichen Rahmenbedingungen im Immobiliensektor muss ich kennen? Studierender Alexander Schneider spricht in "Meet Your Studi" über die Inhalte, die Bewerbungsphase und die…
 
Kein Unternehmen ist zu klein, um gehackt zu werden. Sicherheitsexperte Martin Haunschmid gibt einige einfache Tipps, mit dem sich Kleine und Mittlere Unternehmen den größten Ärger vom Hals halten können.Radio Radieschen
 
Auf einmal Verantwortung? Oder schon lange den Wunsch ein Team zu inspirieren. Zwei ExpertInnen sprechen über das Zeug, das eine gute ChefIn ausmacht.Als Marion Szeiler 1990 Managerin bei einem großen Unternehmen wird, sind Frauen in Führungspositionen noch ungewöhnlicher als heute. Das heißt, keine weiblichen Vorbilder. Nur Männer, die dominante E…
 
Österreichs Patente kommen nicht von ungefähr. In Wien zeichnet die Fachgruppe Ingenieurbüros der WKW und die Stadt Wien die besten MaturantInnen der HTLs und HTBLAs mit 6.000 Euro aus. Roman Weigl, Obmann der Fachgruppe Ingenieurbüros der WKW, zu den Details.Einreichen ist ab sofort möglich unter: ingenieurbueros@wkw.atFoto: © Apko…
 
Diesen Herbst startet der brandneue Masterstudiengang "Urban Tourism & Visitor Economy Managementt" an der FHWien der WKW. Sonja Pfnier und Niko Petsalis aus dem Bachelor "Tourismusmanagment" durften vorab ihr Feedback zum Programm geben und bewerben sich ebenfalls für den Master. Was sie sich erwarten und wie das Studierendenleben an der FHWien de…
 
Diesen Herbst startet ein neuer Tourismus-Master an der FHWien der WKW. Der Studiengang "Urban Tourism & Visitor Economy Management" stellt die weichen auf einen neuen Tourismus nach Corona und ist komplett auf Englisch. Studiengangsleiter Florian Aubke stellt den neuen Studiengang vor und gibt Tipps zur Bewerbung.…
 
Die Probleme der Pandemie haben wir mit Geld gelöst, sagt Nikolaus Jilch von der Agenda Austria. Und das bedeutet: Geld drucken. Allerdings, weil wir so viel Geld drucken wird das Leben teurer, so Jilch. Der Bitcoin stelle eine Alternative zum derzeitigen Finanzsystem dar. Aber, ist der Kryptowährung zu trauen? Im Alumni-Talk mit der FHWien der WKW…
 
Eineinhalb Jahre Pandemie haben die Reisebranche stark verändert. Reisen soll in Zukunft einfacher werden aber auch teurer. Martin Winkler ist CEO der "Österreichisches Verkehrsbüro AG" mit über 3.000 MitarbeiterInnen. Im Talk mit Campus Leben spricht er über den Tourismus nach Corona.Radio Radieschen
 
Adél Szabo ist Country Managerin Österreich eines Unternehmens für Tesla-Vermietung. Im Masterstudium "Executive Management" macht sie wichtige Erfahrungen für ihren Job. Im Talk mit "Meet Your Studi" spricht sie über die aufregendsten Praxisprojekte und was es bedeutet Exekutive Management an der FHWien der WKW zu studieren.…
 
Jedes Jahr feiern die Wiener*innen traditionell den Tag der Arbeit mit Maikundgebung am Rathausplatz, Maifest im Wiener Prater und zahlreichen Kunst-, Kultur- und Informationsveranstaltungen. Die meisten von ihnen wurden Corona-bedingt abgesagt. So auch der Tag der offenen Tür im Waschsalon im Karl-Marx-Hof. Seit zehn Jahren beschäftigt sich die Au…
 
Die Blumen blühen, das Grün der Bäume leuchtet endlich wieder in voller Pracht und die Vögel singen in der ganzen Stadt. Genau der richtige Zeitpunkt um mit “Birding” den Lockdown-Blues zu bekämpfen. Denn beim Vogelbeobachtung versucht man mit unterschiedlichen Erkennungsmerkmalen die Arten von Vögel zu unterscheiden. Für Wolfgang Kanter, Leiter de…
 
Manon Soukup kommt aus der Theaterwissenschaft in den Journalismus. Im Masterstudiengang "Journalismus und Neue Medien" an der FHWien der WKW lernt sie vor allem in Praxisprojekten die Fähigkeiten für ihre journalistische Karriere. In "Meet Your Studi" spricht sie über Insights aus dem Studium und gibt ein paar Tipps für die Bewerbung.…
 
Probleme lösen wir leicht oder weniger leicht. Verantwortlich dafür könnte eine genetisch angelegte "Lösungsbegabung" sein. Das sagt zumindest Markus Hengstschläger, Vorstand des Instituts für Medizinische Genetik an der Medizinischen Universität Wien. Und diese Lösungsbegabung könne man auch trainieren. Wie das geht erzählt er kommenden Montag an …
 
David Rühringer ist ein Quereinsteiger. Als Lehrer arbeitet er zwar in der Personalentwicklung per se - trotzdem möchte er sich mit dem Masterstudiengang Organisations- & Personalentwicklung an der FHWien der WKW fortbilden - und in Zukunft eher für LehrerInnen verantwortlich sein. In Meet Your Studi erzählt er alles über das Studium, die Fernlehre…
 
Sinologen forschen zu China. Um möglichst unabhängig zu bleiben, müssen sie oft auf kreative Wege ausweichen. Ein Forscher erzählt.Der deutsche Wissenschafter Adrian Zenz hat die sogenannten Umerziehungslager in Xinjiang quasi im Alleingang aufgedeckt. Dafür darf er und seine Familie die Volksrepublik China nicht mehr besuchen. WissenschafterInnen …
 
Unabhängig, unparteiisch, kritisch - so beschreibt "Österreich"-Herausgeber Wolfgang Fellner seine Live-Show. Doch worum geht es in den Gesprächen wirklich? Diese Frage haben sich Regisseur Felix Hafner, Dramaturgin Emily Richards und die Journalistin Anna Wielander gestellt und prompt ein informatives und ja auch verstörendes Stück Unterhaltung er…
 
Mit dem Ende des Pioneer Festivals übernimmt die Stadt Wien. Die Wirtschaftsagentur plant 16 Tage voll Startup-Programm ab April.Nachdem das Pioneers Festival Geschichte ist, übernimmt die Stadt Wien. Ab dem 27. April will die Wirtschaftsagentur in zwei Wochen die Pracht des Startup-Standort Österreich zeigen - Ziel ist ein internationales Publikum…
 
Seit 2018 wurden aus den Wiener Integrationswochen eine bundesweite Veranstaltungsreihe mit 300 teilnehmenden Organisationen und 400 Veranstaltungen. Damit ist sie europaweit die größte Eventreihe zum Thema Vielfalt. Dieses Jahr stehen sie unter dem Motto “Wir gegen Hass”. Die Veranstaltungen laufen noch bis 9. Mai.…
 
Am 8. April wird das 50. Jubiläum des Internationalen Tages der Roma begangen. An diesem Aktionstag wird weltweit die Kultur der Rom*nja gefeiert und auf ihre Diskriminierungen und Verfolgung aufmerksam gemacht.Obwohl Rom*nja und Sinti*ze bereits seit dem 15 Jahrhundert in Österreich leben, wird ihre Geschichte noch immer nicht als Teil der österre…
 
Bei Masterstudium Marketing- und Salesmanagement an der FHWien der WKW geht es um weit mehr als "tolle Werbekampagnen", sagt Studierende Anna Szorger. In ihrem Master lernt sie das Vorankommen von Unternehmen strategisch zu planen. Das Studium ist Berufsbegleitend. In "Meet Your Studi" spricht die Studierende über Lerinhalte, die Vereinbarkeit mit …
 
Sieben EU-Staaten werben für Atomkraft im Kampf gegen die Klimakrise. Österreich wird hier mitdiskutieren müssen.Frankreich, Polen, Tschechien, die Slowakei. In Europa gibt es eine ganze Hand voll Länder, die die Klimawende mit Atomstrom schaffen wollen. Was macht Kernenergie zur nachhaltigen Energieform? Nikolaus Müllner von der Universität für Bo…
 
Labels sollen klarmachen wie nachhaltig ein Finanzprodukt ist. Das geht nur bedingt. Eine Vergleichsplattform und eine Expertin erzählen.Cleanvest ist eine Vergleichsplattform für nachhaltige Finanzprodukte in Österreich und Deutschland. Ein Team von zehn Personen kontrolliert regelmäßig über 4.000 Finanzprodukte und wertet sie nach verschiedenen K…
 
Wie können wir nachfolgenden Generationen ein gutes Leben auf Planet Erde sichern? Bei der 14. Fachhochschulkonferenz am 07. und 08. April diskutieren Hochschulen und Unternehmen gemeinsam darüber. Uta Rußmann, Senior Scientist der FHWien der WKW über den Beitrag der Fachhochschulen an einer nachhaltigen Welt.…
 
Kommunikationsmanagement bedeutet Unternehmen wirklich zu verstehen. Es geht um Stakeholder Management, KundInnen, CSR, Public Affairs oder interne Kommunikation. Kurz: Um das große Ganze der Kommunikation.Sophie Maier studiert den Masterstudiengang Kommunikationsmanagement an der FHWien der WKW. In "Meet Your Studi" spricht sie über hilfreiche Inh…
 
Wann sind wir wirklich zufrieden? Wem können wir vertrauen? Die Wissenschaftsbücher des Jahres stellen große Fragen. Wir haben sie gelesen.Frauen sind glücklicher, wenn sie mehr Hausarbeit machen. Kinderkriegen macht keineswegs glücklich, weil es Geld kostet. Superpatrioten haben ein zufriedeneres Leben. Was Soziologe Martin Schröder in seinem Buch…
 
Die Währung des 21. Jahrhunderts ist Aufmerksamkeit. Möglichst viel davon kann aber nicht das Ziel sein. Wie man digital kommuniziert.Wer gehört werden will wendet sich an die Sozialen Medien. Die Regeln dafür ändern sich aber laufend. In "Start Me Up" sprechen Michael Kamleitner vom Social-Media-Management-Too Swat.io und Martina Eggenfellner von …
 
Willkommen im Masterstudiengang "Financial Management & Controlling" der FHWien der WKW! Studierende Eva Schaffer führt InteressentInnen durch die Lerninhalte, Jobmöglichkeiten und die Bewerbungsphase an der FHWien der WKW. In "Meet Your Studi" gibt sie einen Blick hinter die Kulissen des Masterstudiums.…
 
Loading …

Короткий довідник

Google login Twitter login Classic login