Wohlstand відкриті
[search 0]
більше
Download the App!
show episodes
 
Artwork

1
Wohlstand für Alle

Ole Nymoen, Wolfgang M. Schmitt

Unsubscribe
Unsubscribe
Щотижня+
 
Wir, Ole Nymoen und Wolfgang M. Schmitt, sprechen wöchentlich über Geld. Jeden Mittwoch behandeln wir in "Wohlstand für Alle" ein Wirtschaftsthema und werfen dabei einen anderen Blick auf ökonomische Zusammenhänge. Impressum: Ole Nymoen Wolfgang Schmitt Podcast GbR Am Schlossgarten 3 56566 Neuwied Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE3303228702 E-Mail: oleundwolfgang@gmail.com Konto: Wolfgang M. Schmitt/Ole Nymoen, Betreff: Wohlstand fuer Alle, IBAN: DE67 5745 0120 0130 7996 12
  continue reading
 
Sicher dir jetzt das kostenlose 10-Schritt-Training, um Meister deines eigenen T-Shirt Business zu werden! ⇓ WEG ZUM ERFOLG ⇓ http://bit.ly/tilo-tipps Lege JETZT los und hole dir das Starterkit fürs T-Shirt Business auf meiner Website: http://bit.ly/tshirt-starterkit Wenn du wirklich ALLES über das T-Shirt Business lernen willst, dann ist mein kompletter Videokurs genau das richtige für dich: http://bit.ly/tilo-kurs
  continue reading
 
Der Familien-Wohlstand Podcast mit Wolfgang Schmidt dem Experten für mehr Wohlstand in deiner Familie und Freude am Erfolg. Dein Podcast lebensverändernd und pure Inspiration! Ein Muss für jede Familie, die ihr Leben noch besser und erfüllter gestalten möchte und für Menschen die mehr vom Leben wollen.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Wohlstand für AlleDie AfD tritt mit einem Programm zur Europawahl an, das die EU fundamental demolieren will. Das ist nicht verwunderlich, ebenso wenig kann es überraschen, dass die sogenannte Alternative ihren migrationsfeindlichen Kurs weiter verschärft – wohl auch, weil die bürgerlichen Parteien bereits viele rechte Forderungen aufgegriffen habe…
  continue reading
 
WfA-Speakeasy-BarIn der 7. Ausgabe der „Speakeasy-Bar“ von „Wohlstand für Alle“ diskutieren wir wieder Publikumsfragen: Wie stehen wir eigentlich zum Veganismus? Die Frage ist nicht trivial, da sehr fraglich ist, ob es im Sozialismus noch Fleischkonsum geben könnte – und das nicht nur wegen der tierethischen Perspektive. Außerdem fragen wir uns, ob…
  continue reading
 
Wohlstand für AlleDie GDL war erfolgreich: Nicht nur stehen Lohnerhöhungen an, auch soll die Arbeitszeit schrittweise auf 35 Stunde pro Woche bis 2029 reduziert werden. Die taz-Journalistin Ulrike Herrmann fand den Streik gar nicht gut, sie sagte, die GDL habe utopische Vorstellungen. Ökonom Maurice Höfgen lobt zwar den Erfolg der Lokführer-Gewerks…
  continue reading
 
Wohlstand für AlleDie Europawahl wird sehr wahrscheinlich eine allgemeine Tendenz in der EU verstärken: Die Abschottung gegen Flüchtlinge. Ob moderat im Ton oder derb populistisch – fast alle Parteien eint, dass sie Migration als Bedrohung behandeln. In Deutschland ist es nur die Linke, die ihr Wahlprogramm durchweg internationalistisch und migrati…
  continue reading
 
WfA-LiteraturUnsere Zusatzinhalte könnt ihr bei Steady und Patreon hören. Vielen Dank!Patreon: https://www.patreon.com/oleundwolfgangSteady: https://steadyhq.com/de/oleundwolfgang/aboutBret Easton Ellis war in den 1980er-Jahren das enfant terrible im US-amerikanischen Literaturbetrieb – und noch immer provozieren seine Werke. Sie provozieren aber k…
  continue reading
 
Walter van Rossum hat ein hoffnungsvolles Buch geschrieben. Ein positives Buch, das aus negativen Erfahrungen hervorging. Darüber haben wir mit ihm gesprochen. „The Great Weset: Alternativen in Medien und Recht“ ist aus der Not heraus entstanden. Der Not über die Entwicklungen, die schon lange vor Corona begannen, aber mit dieser Episode besonders …
  continue reading
 
Ziemlich genau vor 10 Jahren waren bei Maybritt Illner ein paar Leute zu Gast, um über die Ukraine zu diskutieren. Der Verlauf und die Besetzung der Runde wären wohl heute undenkbar. Über die Ukraine diskutierten am 4. September 2014 Martin Schulz, damals Präsident des Europäischen Parlaments (SPD), Vasyl Khymynets, damals Geschäftsträger der ukrai…
  continue reading
 
Wohlstand für AlleEin Talkshow-Auftritt von Clemens Fuest sorgte kürzlich für Furore: Der Leiter des arbeitgeberfreundlichen ifo-Instituts erklärte, dass man nicht Kanonen und Butter haben könne, sondern nur das eine oder das andere. Finanzminister Christian Lindner pflichtete ihm bei. Die Aufrüstung bringe es mit sich, dass beim Sozialstaat gespar…
  continue reading
 
Nachdem wir in einem unserer letzten Podcasts über Faschismus gesprochen hatten, wiesen uns Kommentatoren auf Ulrich Mies und sein Buch über „den neuen Faschismus, der keiner sein will“, hin. Also schrieben wir Mies an und bekamen eine spontane Gesprächszusage. Obwohl das Gespräch 1,5 Stunden dauerte, konnten wir nicht alles abarbeiten, was wir uns…
  continue reading
 
Speziell deutsche Politiker schimpften nach der Wahl in Russland wie die Rohrspatzen. Unerhört seien die gewesen, Scheinwahlen, Fake-Wahlen, diese Dinge eben. Doch das beste Ergebnis für Putin seit er Präsident Russlands ist, hat der Westen selbst erst möglich gemacht. In diesem Podcast geht unser Gespräch über die Wahlen in Russland hinaus, wir wi…
  continue reading
 
Wohlstand für AlleDie Europawahl im Juni wird zeigen, wie wichtig den Bürgern die grüne Transformation ist. Der Green Deal, den Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ins Leben gerufen hat, besteht derzeit noch überwiegend aus Absichtserklärungen, inwieweit eine ökologische Industriepolitik wirklich stattfindet, entscheidet sich zum einen in d…
  continue reading
 
Speakeasy-BarIn der 6. Ausgabe der Speakeasy-Bar sprechen wir zunächst über Aktien, ETFs und das Generationenkapital sowie die Aktienrente. Ist es wirklich sinnvoll, wenn vom Staat jetzt Schulden aufgenommen werden, um das Geld an der Börse zu investieren? Außerdem wird immer wieder behauptet, so viele Menschen seien im Alter arm, weil sie nicht ge…
  continue reading
 
Wohlstand für AlleMit Büchern wird weltweit immer noch sehr viel Geld verdient, in 2023 waren es circa 130 Milliarden Dollar. Die Tendenz ist steigend, jedoch liegt das vor allem daran, dass die Preise steigen und die Käufer bereit sind, diese zu zahlen. Aber keineswegs ist das Buch für die Menschen so wichtig wie noch vor einem Jahrzehnt: Allein i…
  continue reading
 
In dem Format „O-Töne der Woche“ werden O-Töne aus der Medienwelt von Tom J. Wellbrock (@wohlstandsneurotiker) und Thomas Stimmel beleuchtet und eingeordnet. Ein Versuch des Durchdringens des medialen Dickichts. Einsendungen an: o-ton@stichpunkt-magazin.com Unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus: https://stichpunkt-magazin.com/abo/ Ent…
  continue reading
 
Wohlstand für AlleUnter dem Slogan „Gemeinsam für ein starkes Europa“ tritt die SPD bei der Europawahl 2024 an. Katarina Barley ist erneut als Spitzenkandidatin aufgestellt. Die Sozialdemokraten definieren in ihrem Programm Stärke in vielfacher Weise: militärisch, industriepolitisch, arbeitsrechtlich, und die Gemeinsamkeit soll nicht allein über ei…
  continue reading
 
Von so etwas wie einer Aufarbeitung der Corona-Episode und der fast eingeführten Impfpflicht sind wir nach wie vor weit entfernt. Umso skandalöser ist die hier behandelte Sendung „Mai Think“ mit Mai Thi. Es grenzt an eine strafbewehrte Show, in der nicht nur haufenweise Falschinformationen gesendet werden, sondern die zum Teil unmenschliche und grö…
  continue reading
 
Wohlstand für AlleTennisbälle in Fußballstadien – was war da los? Die Fußballfans waren ziemlich kreativ, um ihren Unmut über einen weiteren Schritt der Finanzialisierung des Fußballs auszudrücken. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) wollte einen Private-Equity-Investor mit ins Boot holen, der mit 1 Milliarde Euro in die Erste und Zweite Männerliga inv…
  continue reading
 
In unserem heutigen Podcast sprechen wir über Trump, Putin und die EU. Was gewollt lustig und bemüht entspannt beginnt (Roberto zum Gefallen) entwickelt sich jedoch zu einem ernsten Gespräch über den Krieg, Totalitarismus, Faschismus und die Frage, was der persönliche Antrieb der deutschen Kriegstreiber ist. Schließlich haben auch sie Familie, Kind…
  continue reading
 
WfA-LiteraturUnsere Zusatzinhalte könnt ihr bei Steady und Patreon hören. Vielen Dank!Patreon: https://www.patreon.com/oleundwolfgangSteady: https://steadyhq.com/de/oleundwolfgang/aboutMichael Ende war einer der erfolgreichsten Kinderbuchautoren der Welt. Seine Werke wurden in 50 Sprachen übersetzt. Auch sein Roman „Momo“ erzielte eine Millionenauf…
  continue reading
 
Wohlstand für Alle„Europa. Einfach. Machen.“ – so lautet der Slogan der FDP für die Europawahl 2024. Einfach bezieht sich vor allem auf die mehrmals artikulierte Forderung, Bürokratie abzubauen, um so die Wirtschaft zu entfesseln und wieder mehr Wirtschaftswachstum zu erlangen. Darüber hinaus soll Bildung zum Motor der Volkswirtschaften werden, doc…
  continue reading
 
Die Anfangsrunde bei „Maischberger“ ist in der Regel sterbenslangweilig. Doch kürzlich saß Stefan Aust zwischen ARD-Börsentante Anja Kohl und RND-Plapperin Kristina Dunz. Es ging um den Krieg und um das Klima. Und Aust outete sich als „Wissenschaftsleugner“. Für Dunz und Kohl nur einer von mehreren Gründen für akute Schnappatmung. Spenden: Per Über…
  continue reading
 
Wohlstand für AlleDas Lieferkettengesetz auf EU-Ebene wird vorerst doch nicht in Kraft treten. Schuld daran ist die FDP, der sonst angeblich Menschenrechte ganz wichtig sind – so sehr sogar, dass jeder bereit sein sollte, „unsere“ Werte in der Welt mit der Waffe zu verteidigen. Nun blockieren die Liberalen die Einführung eines Lieferkettengesetzes,…
  continue reading
 
Leute, es reicht! Die Kriegsgefahr wächst mit jedem Tag, und ein großer Teil von Euch hat nichts Besseres zu tun, als den Bedrohungsszenarien von Politik und Journalismus zu lauschen. Ihr müsst dumm und/oder uninformiert sein, wenn Ihr tatsächlich daran glaubt, Putin würde den Westen angreifen wollen. Viel zu viele sachliche Gründe sprechen dagegen…
  continue reading
 
Kaum erschienen, ist das Buch „Sie sind hier. Was jetzt?“ von Robert Fleischer ein „Spiegel-Bestseller geworden. Und zwar mit Fug und Recht! Im Interview spricht Fleischer über die 16 Jahre Arbeit, die dem Buch vorausgegangen sind. Und über Dinge, die uns alle ins Grübeln kommen lassen sollten. Vielen ist Robert Fleischer bekannt durch „Das 3. Jahr…
  continue reading
 
Speakeasy-BarZunächst geht es in der Speakeasy-Bar um die Aufmerksamkeitsökonomie: Lohnt es sich eigentlich noch, das RTL-Dschungelcamp zu verfolgen? Anschließend diskutieren Ole Nymoen und Wolfgang M. Schmitt verschiedene Publikumsfragen. Zum Beispiel: Würden im Sozialismus alle gleich viel verdienen? Und würde dies dazu führen, dass Menschen kein…
  continue reading
 
Dieses dritte Gespräch, das ich mit Dirk C. Fleck führen durfte, ist ein sehr persönliches, ein fast schon intimer Austausch geworden. Wir waren uns vertrauter als zuvor und sprachen daher offener über die Dinge, die uns bewegen. Ausgangspunkt dieses Gesprächs war das gerade neu erschienene Buch „Heroes“, in dem Dirk Helden beschreibt, die Besonder…
  continue reading
 
Wohlstand für AlleWer beim Schwarzfahren erwischt wird, kann sich auf eine saftige Geldstrafe gefasst machen. Wer arm ist, hat darunter besonders stark zu leiden und ihm blüht vielleicht sogar das Gefängnis, wenn er der Zahlung nicht nachkommt. Wenn sich Klimaaktivisten auf der Straße festkleben, urteilen die Richter oft gnadenlos. Anders ergeht es…
  continue reading
 
Nach dem vermeintlichen „Geheimtreffen“ in Potsdam gibt es kein Halten mehr. Die Angsterzeugung von Politik und Medien hat ein Niveau erreicht, das es zuletzt unter Corona gegeben hat. Und einmal mehr werden die Kinderseelen in besonders extremer Weise missbraucht. In diesem Video geht es nicht nur um einen kleinen Jungen, der Angst davor hat, sein…
  continue reading
 
Wohlstand für AlleSahra Wagenknecht tritt mit ihrer eigenen Partei bei der diesjährigen Europawahl an. Zwar ist nicht sie selbst Spitzenkandidatin, aber das Wahlprogramm trägt selbstverständlich an vielen Stellen ihre Handschrift. Was also will das Bündnis-Sahra-Wagenknecht (BSW)? Festzuhalten ist, dass die Partei keineswegs einen Dexit anstrebt, a…
  continue reading
 
Vermutlich wird die Reaktion auf diese Sendung bei vielen nur ein müdes Lächeln sein. Schließlich ist inoffiziell längst bekannt, dass Politik, Medien und der Verfassungsschutz eine breite Front gegen die Bürger Deutschlands bilden. Wir waren trotzdem der Meinung, dass wir aufgrund der aktuellen Berichte von „Tichys Einblick“ eine Sondersendung mac…
  continue reading
 
Die AfD. Ein unbekanntes Wesen, das nur durch die Wirrungen derer, die dieser Partei auch noch ihre Stimme geben wollen, übertroffen wird. Was soll man bloß tun mit dieser Partei? Verbieten vielleicht? Ja, wäre schon cool, wenn die Jungs und Mädels von der Bildfläche verschwänden. Schließlich können die Altparteien so nun wirklich nicht arbeiten. S…
  continue reading
 
WfA-LiteraturZum ersten Mal sprechen wir in WfA-Literatur über einen Comic: Asterix und Obelix sind seit Jahrzehnten ein Phänomen, mehr als 300 Millionen Bände der Reihe wurden verkauft. Was aber lernen wir wirtschaftlich? In dem Band „Obelix GmbH & Co. KG.“ hat Cäsar die Gallier noch immer nicht besiegt, aber er vertraut seinem wirtschaftlichen Be…
  continue reading
 
Loading …

Короткий довідник