O Ton відкриті
[search 0]
більше

Download the App!

show episodes
 
O
O-TON

1
O-TON

OTTO

Unsubscribe
Unsubscribe
Щотижня
 
O-TON ist der Podcast von OTTO, dem größten deutschen Onlinehändler. Moderator Ingo Bertram diskutiert mit Expert*innen, Kolleg*innen und anderen Talkgästen über Trends, News & Themen, die uns bei OTTO bewegen. Von Technologie bis New Work, von Digitalisierung bis Diversity, von Umwelt bis Haltung. Immer mittwochs. Aus Hamburg. Im O-TON. Shownotes und Infos findest du hier: og2.me/oton Lob, Kritik oder Anmerkungen? Schick uns 'ne Mail: ingo.bertram@otto.de
 
Primeiro Podcast brasileiro, dedicado ao Gin e Gin Tonic. Novidades, curiosidades, informações e tendências , tudo isso na hora que você quiser escutar ! Vamos trazer entrevista com produtores,bartenders, influences, todos que fazem o mundo do Gin no Brasil (e no mundo também! ). Esse podcast e parte do projeto #GIN TONIC BRASIL, criado em 2015, com o primeiro instagram / twitter e Facebook dedicado a Gin e Gin Tonic do Brasil
 
Loading …
show series
 
Donna Darthuizen über die Rolle von Fashion in Krisenzeiten Welche Rolle spielt Mode noch, wenn Inflation die Preise treibt und Krieg und Krisen den Alltag bestimmen? Greifen bald mehr Menschen zu Fast Fashion – oder wird Second-Hand-Kleidung noch beliebter? Die Konsumstimmung in Deutschland hat diesen Sommer ein neues Rekordtief erreicht. Vor alle…
 
Linda Gondorf und Vanessa Lamm über Unterstützung für queere Menschen In Hamburg wird’s bunt: Es ist Pride Week in der Hansestadt. Und auch wenn der Christopher Street Day (CSD) auf den ersten Blick wie eine große bunte Party wirkt, geht es vor allem darum, für LGBTIQ-Rechte und gegen Diskriminierung zu demonstrieren. Nicht ohne Grund: So haben etw…
 
Nicole Briskorn und Bjarne Dankwardt über TechUcation@school Bei digitalen Fähigkeiten hängen deutsche Schulen im Europa-Vergleich hinterher. Aktuelle Studien belegen das: So ergab kürzlich eine Umfrage der IU Internationalen Hochschule, dass zwei von drei Schulleitungen in Deutschland die fehlende Digitalkompetenz ihrer Lehrkräfte als Hürde sehen.…
 
Nicola Bause und Eyke Sprengel über OTTO Payments OTTO wird Zahlungsdienstleister – und hat dafür Mitte Juni offiziell die Lizenz vom Bundesamt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin-Lizenz) erhalten. Mit OTTO Payments, so der Name der neuen Payment-Gesellschaft, kann OTTO bald alle Zahlungen selbst abwickeln, ohne externe Dienstleister. Klingt g…
 
Charlotte Mehdorn & Philip Cichorowski über Bonusprogramme im Handel Ob Payback, BahnBonus, Prime oder Miles & More: Punkte sammeln und in Prämien eintauschen, das tun in Deutschland viele Millionen Menschen. Zahlreiche Bonusprogramme, Rabattkarten und Prämiensysteme locken mit mal mehr, mal wieder attraktiven Angeboten, Geschenken, Preisnachlässen…
 
Hans Schabert & Frank Gallus über den Boom der Online-Baumärkte Den Garten begrünen, das Kinderzimmer umbauen, die Küche renovieren Heimwerken liegt in Deutschland seit je her stark im Trend. In Werkstätten, Kellern, Gartenhäusern werkeln Hobby-Handwerker heute, was das Zeug hält. Sehr zur Freude der Bau- und Gartenfachmärkte, die im Corona-Jahr 20…
 
Karla Jabben und Frederike Hackbart über die Rolle von Nachhaltigkeit bei OTTO „Good Community“ heißt bei OTTO ein Netzwerk, in dem sich Mitarbeitende freiwillig für nachhaltige Themen engagieren – im Unternehmen, aber auch darüber hinaus. Anfang Juli organisiert das Netzwerk nun erstmals sogenannte „Nachhaltigkeitstage“ und will so auch über das N…
 
Ann-Cathrin Schäfer über Kommunikationsanalysen im Netz Über 500 Millionen Kurznachrichten werden täglich auf Twitter gepostet, auf Insta weit über vier Milliarden Mal am Tag auf „Like“ geklickt. Wie kann man da noch den Durchblick behalten? Klappt das überhaupt noch? In Zeiten immer schneller werdender Kommunikation ist eine möglichst lückenlose B…
 
Katy Posenauer und Britta Plümke über Mentoring-Programme Mentoring- und Coaching-Programme gewinnen seit Jahren in Unternehmen an Bedeutung, auch bei OTTO. Nicht nur Berufseinsteiger profitieren davon, sondern auch ältere Mitarbeitende. Bei OTTO gibt es neben internen Mentoring-Angeboten der OTTO-Akademie jetzt auch ein externes Mentoring-Programm…
 
Angelina Peipers über Betriebszugehörigkeit und Fluktuation Wenn es um die Betriebszugehörigkeit in Unternehmen geht, scheiden sich die Geister. Zu kurz, zu lang, was ist das perfekte Mittelmaß? Während früher große Firmenjubiläen keine Seltenheit waren, müsste es heutzutage anders aussehen – oder? Nicht ganz: 2019 betrug in Deutschland die durchsc…
 
Svenja Gerads & Daniel Wiegemann zur Diversity-Strategie 50 Prozent der offenen Tech-Stellen sollen künftig mit Frauen besetzt werden, hat OTTO-Vorstand Dr. Michael Müller-Wünsch angekündigt. Damit entspricht OTTO auch dem Wunsch der Bundesregierung: Letzten Sommer brachten Bundestag und Bundesrat das „Zweite Führungspersonen-Gesetz“ (FüPoG II) auf…
 
Niels Schreiber über E-Sports bei OTTO League of Legends, World of Warcraft, Counterstrike, FIFA – all diese Computer- und Videospiele haben eins gemeinsam: Sie zählen zu den beliebtesten Onlinegames und sind Teil des Massenphänomens E-Sports. Und der Markt wächst und wächst: Hunderte Millionen Menschen weltweit verfolgen E-Sports-Partien am heimis…
 
Anika Hamester & Jörg Heinemann zum Innovationsmanagement bei OTTO Virtuelle Umkleidekabinen, Liveshopping per App und NFT-Verkauf fürs Metaverse: Neue Trends und innovative Ideen entstehen im Onlinehandel am laufenden Band. Doch wer echte, lohnende Trends von kurzlebigen, kostspieligen Hypes unterscheiden will, muss mehr tun als nur Twitter-Stream…
 
Borris Hoffmeister & Juan Jose Dardon Mota über Väter in Elternzeit In Deutschland sind es noch immer vor allem Mütter, die in Elternzeit gehen. Väter hingegen bleiben statistisch gesehen sehr viel häufiger im Job – auch weil sie nicht selten mehr verdienen und viele eine Karrierebremse fürchten. Immerhin: Die Anzahl der Väter, die eine Auszeit für…
 
Francesco Di Bari und Jo Labecka über Transidentität im Job Trans-Menschen führen in Deutschland bis heute oft ein Schattendasein – privat wie beruflich. Dass ihre öffentliche Sichtbarkeit in den vergangenen Jahren zugenommen hat, liegt vor allem an prominenten trans-Menschen wie dem Schauspieler Elliot Page oder der Olympiasiegerin Caitlyn Jenner.…
 
Theresa Peters und Lars van Gunst über Next Day Delivery Schneller, höher, weiter: Wenn es heutzutage um die Logistik im Onlineshopping geht, kann es für Konsument*innen angeblich gar nicht schnell genug gehen. Kein Wunder also, dass Expresslieferungen wie „Next Day Delivery“, die eine Zustellung am nächsten Werktag versprechen, heute nicht mehr we…
 
Lisa Franke & Thomas Ahlmann zur Circular Collection Wegwerfmode und Fast Fashion führen zu immer mehr Textilmüll, auch in Deutschland. Schuld daran sind vor allem künstliche Fasergemische, die zwar günstig in der Herstellung sind, aber ein Recycling fast unmöglich machen. Auch weil viele Verwertungsbetriebe nicht wissen, welche Inhaltsstoffe wirkl…
 
Voltamos com a nossa série Gins do Brasil, desta vez trazemos um casal como convidados. Estela e Marco, um casal super simpático, são os responsáveis pelo Gin San Marco Di Leon. Um casal que trouxe a experiência do setor sucroalcooleiro, unida com a curiosidade e paixão por destilados. Sim, destilados, pois o portfólio da San Marco di Leon tem cach…
 
Der Aufsichtsratsvorsitzende der Otto Group über Verantwortung, Nachhaltigkeit und persönliches Engagement Er hat OTTO in die Zukunft geführt: Prof. Dr. Michael Otto ist gerade einmal 28 Jahre alt, als er 1971 in die Fußstapfen seines Vaters Werner Otto tritt – und einen Vorstandsposten im damaligen OTTO Versand übernimmt. Keine zehn Jahre später l…
 
Nele Ackermann über Personal Branding im Job Sich selbst zur Marke machen – so lässt sich in Kürze Personal Branding beschreiben. Aber wozu ist das gut? Und was bringt das beruflich? LinkedIn, Tiktok, Instagram: Auf den Bühnen der sozialen Netzwerke teilen Menschen ihre Meinung, zeigen ihre Interessen und vernetzen sich. Auch im Job kann das zum Vo…
 
Dr. Frederike Fritzsche und Gabriella Kornberger über Programmieren mit Kindern **Programmieren kann kinderleicht sein – wenn wir es früh erlernen. Deshalb gibt es immer mehr Angebote, die Kinder an das Thema heranführen. ** Je älter wir werden, desto herausfordernder ist es für uns komplexe Dinge neu zu erlernen – Kindern hingegen gelingt das spie…
 
Claudia Meister von Hanseatic Help über Hilfe für Ukrainer*innen Hilfe leisten, die ankommt. Genau das zählt aktuell. Der seit vier Wochen herrschende Krieg in der Ukraine macht viele Menschen betroffen. Tatenlos rumsitzen, fühlt sich falsch an. Damit Spenden und Unterstützung ankommen, sind Hilfsorganisationen und Vereine täglich im Einsatz. Sie k…
 
Hoje vamos falar do meio de produção dos destilados, em especial, do Gin, o famoso AlambiqueDo grego aábix.ikos; pelo árabe al-inbiq, o Alambique e o coração do processo produtivo do Gin. Sem ele nada acontece,por tanto a importância de ter um produto de qualidade é essencial.Para isso, trazemos do outro lado do Atlântico o David Ferreira, da Iberi…
 
Johanna Hinz und Caroline Hesse über die Gleichberechtigung von Frauen in der Arbeitswelt Female Empowerment, Female Leadership oder Female Tech – nur drei von vielen Buzzwords, wenn es um die Gleichberechtigung von Frauen geht. In der Arbeitswelt ist davon vor allem der Tech-Bereich betroffen: Laut einer Studie vom Institut für Innovation und Tech…
 
Benjamin Köhler & Daniel Büchle über Alternativen zur Entsorgung Tausende PCs, Laptops, Drucker oder Mobiltelefone hat OTTO in seinen Büros im letzten Jahr ausgemustert. Weil die Geräte zu alt, zu langsam, zu unsicher oder defekt gewesen sind. Im Müll jedoch landete nur ein Bruchteil: Gerade einmal vier Prozent der Laptops etwa mussten recycelt wer…
 
Loading …

Короткий довідник

Google login Twitter login Classic login