Gesundheitswesen відкриті
[search 0]
більше

Download the App!

show episodes
 
Der Podcast Healthcare out-of-the-box von Tobias Krick ist für alle Innovatorinnen und Innovatoren aus dem Gesundheitswesen. Mit seinen Gästen taucht Tobias Krick in innovative Erfolgsgeschichten und unternehmerische Reisen aus dem Healthcare Bereich ein. Der Podcast dient als Chance zum Perspektivwechsel und soll all diejenigen, die sich intensiv und realitätsnah mit dem Thema Innovation im Gesundheitswesen auseinandersetzen wollen, dabei unterstützen. Jede Folge ist dafür gedacht, dir zu h ...
 
D
Die Gesundheitswesen

1
Die Gesundheitswesen

Die Gesundheitswesen

Unsubscribe
Unsubscribe
Щомісяця+
 
Das Gesundheitswesen ist kein unpersönliches System, es ist ein Zusammenschluss von Menschen, die anderen Menschen helfen wollen; helfen beim gesund Werden, beim gesund Bleiben. ​Vielen von uns fehlt genau in diesem Job etwas Wesentliches. Für den einen ist es die fehlende Zeit mit dem Patienten, den anderen stört die permanente Überforderung, starke Hierarchien, mangelnde Wertschätzung, wirtschaftliche Aspekte, die im Vordergrund stehen, die Liste ist lang! Wegen dieser Missstände liegt es ...
 
Loading …
show series
 
Dr. Markus Leyck Dieken ist Mediziner, Hauptgeschäftsführer der gematik, international erfahren und erlebnisorientiert (wie er selbst sagt). Er ist seit vielen Jahren Teil des deutschen Gesundheitswesens und treibt in seiner Rolle als Geschäftsführer der gematik, der nationalen Gesundheitsagentur für digitale Medizin in Deutschland, seit 2019 die d…
 
Marek Rydzewski ist Chief Digital Officer bei der Barmer. In dieser neu geschaffenen Rolle möchte er die zweitgrößte Krankenkasse Deutschlands zum Digitalisierungschampion umbauen. Marek bringt ca. 20 Jahre an GKV Erfahrung mit und war in verschiedenen Rollen von der Basis bis nun in die oberste Führungsebene des Krankenversicherers tätig. Im Inter…
 
Inga Bergen ist Digital Health Expertin, Multi-Entrepreneurin und Podcasterin beim Podcast "Visionäre der Gesundheit". Außerdem ist Sie Sprecherin des Beirats für digitale Transformation & Ethik der AOK Nordost. Im Interview spricht Tobias Krick mit Inga Bergen über ihre unterschiedlichen Stationen und und Erfahrungen als Geschäftsführerin der Digi…
 
Bart De Witte ist ein Visionär der Gesundheitsdaten. Sein Sozialunternehmen Hippo AI ist ein altruistischer Datentreuhänder und Open-Source-KI-Beschleuniger. Im Interview spricht Tobias Krick mit Bart De Witte über seine langjährige Erfahrung und unterschiedlichen Stationen im digitalen Gesundheitswesen. Bart berichtet über seine Vision mit Hippo A…
 
Dr. Johannes Wimmer ist Mediziner, TV- und Internetarzt und auch Entrepreneur mit dem Ziel Patient:innen zu befähigen mehr über ihre eigene Erkrankung und ihren eigenen Körper zu verstehen. Stichwort: Patient Empowerment! Im Interview spricht Tobias Krick mit Dr. Johannes Wimmer über seine ersten (digitalen) Schritte nach dem Medizinstudium, die er…
 
In unseren neuen Episode haben wir mit Corinna Nordhausen gesprochen. Corinna ist Kinderkrankenschwester, Pain Nurse, Fachkraft für Palliative Care, Reittherapeutin und Trauerbegleiterin. Vor vielen Jahren hat sie Pia bei der Arbeit im Kinderhospiz kennengelernt. Die beiden waren erst Kolleginnen, dann ein Paar und haben schließlich gemeinsam eine …
 
Prof. Martin Hirsch ist Neurowissenschaftler und Mitgründer von Ada Health, einem Unternehmen, welches mittels App auf der Basis von künstlicher Intelligenz Patient:innen dabei hilft ihre Symptome besser zu verstehen. Dafür wird in der App ein self assessment durchgeführt, welches dann zu konkreten Diagnosevorschlägen führt. Im Interview spricht To…
 
Die Arbeit in unserem Gesundheitswesen ist längst schon so komplex, dass es keine einzige Berufsgruppe mehr gibt die Patienten alleine behandeln kann. Deswegen ist eine gute Patientenversorgung ohne ein gutes Team nicht denkbar. Aber dies bedeutet auch, dass unterschiedliche Berufsgruppen zusammenarbeiten müssen, und das birgt seine Tücken. Unser h…
 
Klimawandel und veränderte Temperaturen haben Einfluss auf die Mückenpopulationen. Dadurch verändert sich auch die Ausbreitung Stechmücken-übertragener Erreger wie des West-Nil- und Chikungunya-Virus in Europa. Welche künftigen Herausforderungen kommen auf die Veterinäre und den Öffentlichen Gesundheitsdienst zu? Und wie können wir uns darauf vorbe…
 
Katharina Jünger ist Mitgründerin und CEO von TeleClinic, einem Anbieter für telemedizinische Versorgung durch digitale Videosprechstunden mit Ärzt:innen und Fachärzt:innen. TeleClinic ermöglicht so einen Arztbesuch ganz ohne Warten & Terminproblem. Das 2015 in München gegründete Unternehmen hat mittlerweile über 100 Mitarbeiter:innen, über 100.000…
 
Willkommen nach unserer Sommerpause! Gibt es für uns Gesundheitswesen in unserer Arbeit etwas Wichtiges jenseits von Fachkompetenz, Erfahrung und Wissen? "Ja!", meint Dr. med. Bernd Hontschik, unser heutiger Interviewgast. Er ist Chirurg, Herausgeber, Buchautor und Kolumnist. Einige Vorbilder haben seinen Weg besonders mit beeinflusst- unter andere…
 
Thomas Lemke ist Vorstandsvorsitzender der Sana Kliniken AG, Vizepräsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft, Fußballfan, Läufer und ein zukunftsbegeisterter Mensch. Im Interview spricht Tobias Krick mit Thomas Lemke über seine persönlichen Karriereschritte, Werte und Erfahrungen im Krankenhausumfeld. Außerdemsteht natürlich das Thema Digitalis…
 
Die Hochwasserkatastrophe zeigte jüngst, wie wichtig ein gut konzeptioniertes Krisenmanagement ist. An der Akademie soll es künftig eine Qualifizierung für Krisenmanager:innen im ÖGD geben. Dr. Emanuel Wiggerich spricht im neuen Podcast mit den Krisenmanager Detlef Cwojdzinski und Georg Jung, der im Referat für Krankenhausplanung und Rettungsdienst…
 
Sievert Weiss ist Mitgründer von Amboss, einer digitalen Wissensplattform für Medizinerinnen und Mediziner. Amboss ermöglicht sowohl Studierenden als auch Ärztinnen und Ärzten einen digitalen Zugang zum aktuellsten medizinischen Wissen. Die Plattform ist mittlerweile in über 170 Ländern weltweit verbreitet und mehr als 1.2 Mio Menschen nutzen diese…
 
Mathias Schmon ist Mitgründer von nubedian, einem Softwaredienstleistungsunternehmen, welches u.a. im Bereich der Pflegeüberleitung und dem Entlassmanagement, der Pflegeberatung und der Reha-Beratung tätig ist. Im Interview spricht Tobias Krick mit Mathias über seine mittlerweile 10-jährige Reise durch den e-Health Bereich in Deutschland - nubedian…
 
Dr. Alice Martin ist Mitgründer von dermanostic, einer telemedizinischen App, die es ermöglicht 24/7 eine digitale hautärztliche Beratung zu bekommen. Im Interview spricht Tobias Krick mit Alice über ihre persönlichen Gründungserfahrungen und speziellen Herausforderungen seit der Anfangsphase - von der Investorensuche, über das Finden der richtigen…
 
In mehreren Bundesländern neigen sich die Sommerferien dem Ende zu. Im Hinblick auf neue Virusvarianten und steigende Inzidenzzahlen besonders unter jungen Menschen rücken die Schulen wieder in den Fokus. Wie können erneute Schulschließungen verhindert werden? Eine Antwort auf diese Frage gibt Dr. Katrin Steul im neuen Podcast der Akademie für Öffe…
 
Um das Risiko einer vierten Welle zu minimieren, müssen wir das Impftempo deutlich erhöhen. Eine mögliche Lösung: niederschwellige Impfangebote. Viele Gesundheitsämter haben dies bereits erkannt und innovative Angebote erarbeitet. Über die Aktionen in Hagen berichtet im neuen Podcast der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen die Leiterin des G…
 
Viele blicken mit Sorge in Richtung Herbst und fragen sich, wie sich die Pandemie angesichts der Varianten entwickeln wird. Expert:innen sind sich einig, dass eine hohe Durchimpfung der Bevölkerung und die Einhaltung der AHA+L Regeln ein wichtiger Baustein in der Pandemiebekämpfung sind. Doch wie ist die Stimmung in der Bevölkerung wirklich? Eine A…
 
Heute dürfen wir euch die Diplom Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin Sonja Unger vorstellen. Sonja hat neben ihrer Praxis für Psychotherapie (mit Kassensitz) das Unternehmen „psychologie to grow“ gegründet, womit sie Frauen helfen möchte, mehr Selbstvertrauen zu erlangen. Und Sonja noch selbstbestimmter in ihrer Selbständigkeit sein ka…
 
„Auf einer Flusslänge von 40 Kilometern sind 40.000 Menschen mehr oder weniger stark betroffen: Vom Stromausfall bis zu einem völlig zerstörten Haus“, lautet die erste Bilanz von Achim Juchem, Bürgermeister der Gemeinde Grafschaft (Rheinland-Pfalz). Im neuen Podcast der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen berichtet er Dr. Emanuel Wiggerich u…
 
Die Zahl der Coronavirus-Infektionen nimmt wieder zu, die Inzidenz steigt. Stehen wir am Beginn der vierten Welle? Auch wenn noch ungewiss ist, wie sich die Lage im Spätsommer und Herbst entwickeln wird: Viele führende Politiker:innen wollen flächendeckende Lockdowns und Schließungen von Bildungseinrichtungen möglichst vermeiden. Dabei könnte das K…
 
Ihr lieben Gesundheitswesen, heute dürfen wir dir Dr. Stephanie Schnichels vorstellen. Sie ist nicht nur Ärztin sondern auch Autorin, Kommunikationstrainerin und Coach. Stephanie hat sich in die Selbstständigkeit gewagt mit einem Thema, das für uns nicht passender sein könnte: Gewaltfreie Kommunikation (GfK) - Kommunikation im Gesundheitswesen. In …
 
Nach dem monatelangen bundesweiten Lockdown freuen sich viele Menschen, wieder Sport machen und reisen zu dürfen. Selbstverständlich sind auch die Sportvereine und Hotels glücklich die ihre Mitglieder und Gäste wieder empfangen dürfen. Bei aller Freude darf man den Gesundheitsschutz jedoch nicht aus den Augen verlieren: Welche Grundsätze müssen nac…
 
In der heutigen Folge berichtet die Gesundheits- und Krankenpflegerin Sarah über Ihren Alltag auf einer Intensivstation in einem mittelgroßen Krankenhaus in Deutschland. Sie berichtet wie sie dort hin gekommen ist, wie die Situation vor, während und nach der COVID19-Wellen war und ob sich etwas verändert hat. Sie erzählt auch an was es der Pflege i…
 
Die Zahl der Infektionen durch multiresistente Erreger (MRE) nimmt zu und stellt sowohl Human-, als auch Veterinärmedizin vor Herausforderungen. Mit dem One-Health-Ansatz entwickeln beide Disziplinen gemeinsam Lösungsansätze. Das Projekt: „Zoonotische Bedeutung von MRE: FAQs an der Schnittstelle von Veterinär- und Humanmedizin“ greift diesen Ansatz…
 
Die Kommunikation zwischen den Beschäftigten des Öffentlichen Gesundheitsdienstes bekommt ein neues zuhause: Die Kollaborationsplattform Agora macht es möglich, sich untereinander besser auszutauschen, zu kollaborieren und Wissen gemeinsam über den gesamten ÖGD hinweg aufzubereiten — intern, regional oder länderübergreifend. Carolin Bednarz und Ern…
 
„Also dieses Gefaxe macht mich fassungslos...“ In der neuen Episode hatten wir die Ehre mit Dr. Enise Lauterbach zu sprechen und uns von einer der wichtigsten 100 Frauen Deutschlands des Jahres 2020 inspirieren zu lassen. Enise hat 2019 ihre Stelle als Chefärztin an den Nagel gehängt und ein Start up gegründet. Sie will sich um die Digitalisierung …
 
Wir leben in einer Gesellschaft, die geprägt ist von einer Vielfalt an Kulturen. Für eine gute medizinische Versorgung ist eines unabdingbar: Transkulturelle Kompetenz. Der neuste Podcast der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen widmet sich mit Dr. Solmaz Golsabahi-Broclawski, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, diesem Themenfeld. …
 
Vielleicht erinnert ihr euch an jenen besonderen Moment 2014. Ebola-Epidemie in West-Afrika, ein tödliches Virus greift um sich und die Infektionswelle droht nach Europa zu schwappen. Just in dieser Zeit wirkten drei tapfere Medizinstudenten in Sierra Leone und beteiligten sich an der Versorgung der Kranken vor Ort. Viele Medien haben damals darübe…
 
Kontaktnachverfolgung, Organisation von COVID-19-Tests, Information der Bevölkerung – um Gesundheitsämter zu entlasten, gibt es die Freiwilligenbörse „Studis4ÖGD“. Sie vermittelt Studierende an die Ämter – derzeit unterstützen dort rund 800 Studierende. Im neuesten Podcast der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen berichten Silan Tüysüz und Pa…
 
Raphael ist in der Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin und unterrichtet am Lehrstuhl für Allgemeinmedizin in Erlangen – seine Leidenschaft liegt im Bereich der Kommunikation und er gibt in diesem Interview einen interessanten Überblick über den Wandel der Studieninhalte von reinem Wissen über Skills-basierte Lehre hin zur Ausarbeitung e…
 
In dieser Folge des Podcasts der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen und der Nationalen Forschungsplattform für Zoonosen sprechen sprechen Dr. Emanuel Wiggerich und Dr. Dana Thal mit zwei Experten über die Herkunft und Verbreitung des FSME-Virus. Oberfeldarzt Prof. Gerhard Dobler, Leiter des Nationalen Konsiliarlabors für FSME am Institut fü…
 
In dieser Sonderfolge hören wir einen Vortrag von Prof. Dr. Alexandra Jorzig, Medizinrechtsexpertin und Geschäftsführerin von Jorzig Rechtsanwälte - zum Thema Vergaberecht im Rahmen des KHZG. Dieser Vortrag wurde im Rahmen einer Veranstaltung des KHZG Konsortiums aufgenommen. Die Präsentation zum Vortrag ist auf Anfrage erhältlich. Das KHZG Konsort…
 
Oft heruntergeladen – aber ohne großen Nutzen. So urteilen viele über die Corona-Warn-App (CWA). Wilfried Bauer ist da ganz anderer Meinung. Der Leiter des Bereichs Public und Health von T-Systems legt in der neuen Folge des Podcasts der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen dar, was die CWA schon leistet. Im Gespräch mit Dr. Emanuel Wiggerich…
 
Auf welchen Wegen gelangen Menschen ins Team der Akademie? In der neuen Episode des Podcast der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen folgen Dr. Emanuel Wiggerich und Detlef Cwojdzinski den Fährten. Sie sprechen mit Ute Hansen, Masterstudentin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und Simon Bimczok, Masterstudent an der Universität Maas…
 
In dieser Folge der Gesundheitswesen sprechen wir mit dem Vorstandsmitglied von MEZIS (Mein Essen zahl ich selbst) Dr. Niklas Schurig über Interessenskonflikte in der Medizin. Dabei erfahren wir, mit wie viel Aufwand und Raffinesse Unternehmen versuchen uns für ihre kommerziellen Interessen zu manipulieren. Wenn Du erfahren willst, wie Du es schaff…
 
In dieser Sonderfolge hören wir einen Vortrag von Toralf Schnell - Chief Digital Officer der Universitätsmedizin Greifswald zum Thema KHZG "Best Practice" aus Krankenhaussicht. Der Vortrag wurde im Rahmen einer Veranstaltung des KHZG Konsortiums aufgenommen. Die Powerpoint Präsentation zum Vortrag ist auf Anfrage erhältlich. Das KHZG Konsortium war…
 
Der Expertenbeirat zum Pakt für den Öffentlichen Gesundheitsdienst ist Thema dieser neuen Episode. Dr. Emanuel Wiggerich spricht mit der frisch gewählten Vorsitzenden Dr. Ute Teichert und ihrem ebenfalls neuen Stellvertreter Detlef Cwojdzinski über die Aufgaben und Struktur des Beirats sowie die Herausforderungen ihrer Arbeit. Inhaltlich stehen die…
 
Über das West-Nil-Virus sprechen Dr. Emanuel Wiggerich und Dr. Dana Thal in dieser Episode des Podcast der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen und der Nationalen Forschungsplattform für Zoonosen mit der Wissenschaftlerin Frau Dr. Pantenburg aus der Abteilung Hygiene des Gesundheitsamtes Leipzig. Sie hören zusammengefasst auch Inhalte aus dem…
 
In der heutigen Folge berichtet uns Miriam Brenner, Hospitzhelferin, über den Tod, bzw. wie sie es nennen würde „Frau Endlich (sie selbst) spricht über den Tod und so“. Sie geht dieses schwere Thema mit viel Leichtigkeit an. Miriam spricht darüber, was in ihren Augen dem Gesundheitswesen fehlt, um das Sterben aus der Tabuzone zu holen, weil ja, im …
 
In der heutigen Episode sprechen wir mit Dr. Alvar Mollik einem jungen Facharzt für Hals-Nasen Ohren Heilkunde und dem Gründer der Mindful Doctor Konferenz über seinen Weg in die Medizin und über persönliche Herausforderungen, die er während seiner Facharztausbildung erlebt hat. Er erzählt sehr ehrlich wie er konstruktive Kritik für sich und seine …
 
Diese Interviewfolge schafft die Verbindung aus Mensch und Maschine, denn Tobias Krick spricht sowohl mit CallPima Mitgründer Khalid Karroumi als auch mit der intelligenten Sparchassistentin Pima selbst. Khalid Karroumi hat mit seiner Firma CallPima eine intelligente Sprachassistentin für das Krankenhauszimmer entwickelt, die als Mittlerin zwischen…
 
Über das Thema „Zukünftige Herausforderungen des Klimawandels“ sprechen Dr. Emanuel Wiggerich und Dr. Dana Thal in dieser Episode des Podcast der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen mit dem Geoökologen Prof. Dr. Carl Beierkuhnlein und dem Infektiologen und Leiter des Gesundheitsamtes Frankfurt/M. Prof. Dr. René Gottschalk. Der Einfluss des K…
 
Im Interview mit Dr. med. Andreas Schießl, dem Gründer von PSU Akut in München, geht es darum, welche Möglichkeiten es für Ärzte und Pflegekräfte im Berufsalltag des Gesundheitswesens gibt, mit belastenden Situationen umzugehen. Wir sprechen über die Notwendigkeit, nicht nur im Team zu arbeiten, sondern auch im Team belastende Situationen aufzuarbe…
 
Krisenreaktionen ist das Motto des diesjährigen Tages des Gesundheitsamtes. Seit 2019 wird dieser Tag jährlich vom Robert Koch-Institut als Würdigung für die Arbeit der Gesundheitsämter ausgerufen. Über die beeindruckende Arbeit der Gesundheitsämter im Rahmen der Pandemiebewältigung und den Ausblick in eine mögliche Zukunft spricht Dr. Emanuel Wigg…
 
Wir hatten die Ehre den Kinderarzt, Publizist und Bestseller-Autor Herbert Renz-Polster zu interviewen. Seine Bücher zur kindlichen Entwicklung wie zum Beispiel „Kinder verstehen“ oder sein Bestseller-Buch mit Co-Autor Gerald Hüther „Wie Kinder heute wachsen“ faszinieren tausende Menschen. Einige von euch Gesundheitswesen werden wahrscheinlich auch…
 
Das Verfolgen von Kontaktpersonen ist in der Pandemie eine Mammutaufgabe. Die Gesundheitsämter leisten sie mit großem personellen und digital-technischen Einsatz. In Nürnberg wurde das Containment in Prozesse gegliedert und diese optimiert. Im dieser Episode des Podcast der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen sprechen Detlef Cwojdzinski und …
 
Balthasar von Hohenthal ist Mitgründer von Krankenhaus.de, einer Patientenplattform, die Transparenz über die Qualität und Auswahl vonKrankenhäusern erleichtern soll. In Zukunft strebt Krankenhaus.de an, das Booking.comdes Gesundheitswesens zu werden. Mit aktuell über 2 Mio. NutzerInnen pro Jahrsind sie auf einem guten Weg dorthin. Im Interview spr…
 
Luca hat viel Potenzial für eine Erfolgsgeschichte. Die App könnte die Gesundheitsämter bei der Nachverfolgung von Kontaktpersonen in der Pandemie spürbar entlasten. Den Praxistest hat Luca bereits bestanden. Hinzu kommt: Die Daten aus der App sind bequem mit dem Programm SORMAS verknüpfbar. Im jüngsten Podcast der Akademie für Öffentliches Gesundh…
 
Loading …

Короткий довідник

Google login Twitter login Classic login