Buddhismus відкриті
[search 0]
більше

Download the App!

show episodes
 
Buddhismus auf Deutsch - Feuerregen der Weisheit - Unterweisungen von Jogi Horst R. Brumm für Anfänger und Fortgeschrittene + + + Ebenso empfehlenswert: MANJUSHRIS WEISHEIT (Studienkurs-Playlist), unser Video-Podcast nach Longchen Rabjam (Longchenpa): https://youtube.com/playlist?list=PLoBcFq-Lkm0Ozdw1Xah1p-9wvtOcu_OFK + + + Karma Tengyal Ling Buddhistische Gemeinschaft gem. e.V. + + + Neuruppiner Str. 6, 16775 Stechlin-Menz, Deutschland + + + Telefon 033082-50289 + + + www.buddhistisches-in ...
 
Der tägliche Chan-Buddhistische Podcast von "Shaolin-Rainer". Rainer bietet geführte Meditationen und Kurzvorträge an, die die westlichen Standpunkte mit spirituellen asiatischen Praktiken verbinden. Dabei geht es um den eigentlichen Wert der Achtsamkeit und des Selbstmitgefühls, um das emotionale Leiden zu vermindern, das spirituelle Erwachen zu erreichen und Heilung möglich zu machen - Selbsthilfe und Selbstakzeptanz - Hilfe bei Ängste/ Depressionen - Stärkung des Selbstbewusstseins - Yoga ...
 
Danke, dass Du Dich für den „Buddha-Blog“ interessierst, den Podcast rund um das Thema „Buddhismus“! Geniesse Hunderte von buddhistische Texten, mit Anleitungen zur Meditation und zu allgemeiner buddhistischer Lebensführung. Werde geerdet und relaxt, begib Dich auf dem Weg zur eigenen Mitte, dem Pfad Buddhas folgend. Finde hier die nötige Ruhe, um gelassen und mit Achtsamkeit durch das Leben zu gleiten. ++ Der „Buddha-Blog-Podcast“ ++ Buddhismus im Alltag ++ Achtsamkeit im täglichen Leben ++ ...
 
Loading …
show series
 
Hier lesen Sie den ersten Teil über die "spirituellen Führer" click Diejenigen, die auf der Suche nach einem spirituellen Lehrer sind, sind besonders anfällig für Sekten. Auf den ersten Blick ergeben Sekten selbstverständlich Sinn, locken sie doch mit Werten wie Gemeinschaft, Harmonie, Zusammenhalt und Zusammengehörigkeitsgefühl die Seelen an, die …
 
Buddha-Blog-Podcast Folge 71 Buddhismus im Alltag - Achtsamkeit im täglichen Leben Hallo und willkommen bei Buddha Blog, meinem Podcast mit Werten und mit tiefergehendem Inhalt. Ihr Kanal für buddhistische Themen, Achtsamkeit und Meditation. Ich bin Shaolin Rainer, und ich freue mich sehr dass Sie da sind. Ich wünsche mir eine Welt, in der die Wert…
 
Fast jeden Mittwoch um 19:30 Uhr findet in Karma Tengyal Ling die "Meditation für alle" mit Jogi Horst R. Brumm statt. https://www.karma-tengyal-ling.de/veranstaltungen/regelmaessiges-programm Was haben wir davon, wenn wir zu dieser Meditation kommen? Wir lernen, der Boss in unserem eigenen Geist zu sein. Dadurch leben wir friedlicher und entspannt…
 
Wer jedenfalls denkt, dass man einen großen, begnadeten Meister (wie es etwa Buddha, Mohammad oder Jesus Christus war) finden wird, nur wenn er/sie lange genug sucht, der verkennt die Besonderheit von solchen Ausnahmepersönlichkeiten, die alle Jahrtausende einmal auftreten, dann im Hall der Geschichte eine Stimme behalten. Die Zeitzeugen solcher sp…
 
In einem der letzten Podcasts konnten Sie den ersten Teil der Serie "Der spirituelle Führer" hören. Heute geht es weiter: Wie erkennt man einen guten spirituellen Lehrer, das ist schließlich nicht ganz einfach. Ich für meinen Teil sehe den Buddha als einen der größten spirituellen Lehrer der Menschheitsgeschichte, dessen Philosophie mich sehr geprä…
 
Viele Menschen leiden unter Schlafstörungen. Entweder sie schlafen schlecht ein, oder Sie können nicht durchschlafen, viele Betroffene sind tagsüber müde, oder sie leiden gleich unter mehreren Beschwerden. Gelegentlich nicht gut zu schlafen erscheint gegenüber echten Störungen als kleineres Übel, bei so manche Menschen bestimmen die Schlafstörungen…
 
Was ist unter einem spirituellen Führer zu verstehen? Alle Religionen, Philosophien und Weltanschauungen haben Führer, Vordenker, Gurus oder Priester. Fast immer findet sich eine Person (oder Gruppe), die sich der Vermittlung der Lehre verschrieben haben (wie etwa ich, der die Worte Buddhas in die Gegenwart führt). Im Buddhismus ist ausserdem eine …
 
In vollem Bewusstsein die Vergänglichkeit umarmend lassen wir uns "in" die Lehre Buddhas fallen, denn jede Sekunde des Lebens ist kostbar, kein Moment kommt zurück, wir sollten nach dem Lehrer aller Lehrer einfach keine Zeit mit belanglosen Zerstreuungen vergeuden, sondern uns immer wieder auf das Wesentliche konzentrieren. Wer bin ich? Wo komme ic…
 
Wissen Sie, wieviele Tiere jedes Jahr für Tierversuche ihr Leben lassen müssen? Die Zahlen sind widerlich, unglaubliche 3 Millionen Tiere leiden Jahr für Jahr allein in Deutschland. Unglaubliche Summen werden mit diesem Tiermord umgesetzt, jede Menge staatliche Gelder verblasen. Trotz breitem Widerstand in der Bevölkerung halten die häufig von der …
 
Es war ein langer Weg bis zu dieser Bank, die für die Besucher des Shaolin Klosters unter den Bäumen vor den Gebäuden aufgestellt war. Gerade dem monumentalen Eingangsbereich gegenüber, mit direktem Blick zur Tempeltür, eine beeindruckende Aussicht. Hierher wollte ich, jetzt saß ich genau davor, das weltberühmte Kampfsportkloster, Mittelpunkt so vi…
 
Viele Menschen nennen die Stimme im Kopf einen Kritiker, der ihnen das Leben schwer macht. Für Buddhisten ist aber klar, dass dieser Kritiker das Ego ist, das uns ständig belabert. Den ganzen Tag lang nörgelt das Ego vor sich hin, es schürt Sorgen und Ängste, es kritisiert uns. Nach buddhistischer Auffassung ist das Ego kein Kritiker, sondern eine …
 
Unsere spirituellen Erwartungen sind groß, wir sprechen gerne vom Universum, sehen uns gelegentlich auch als Teil davon, haben aber immense Angst vor der unendlichen Weite, von den Gegenden, die noch nie ein Mensch betreten hat, jedenfalls denken wir das so. Das reine Sein ist bereits ein Mysterium, wir, unser Ich, die Persönlichkeit die uns abbild…
 
Wer kennt es nicht, das blöde Gefühl wenn man sich selbst im Wege steht. Manchmal passiert dies sogar absichtlich, Selbstsabotage kommt häufiger vor, als wir es uns denken, eben dann, wenn Gedanken einem das Leben schwerer machen. Zum Beispiel dann, wenn wir JA sagen, aber NEIN denken, dann machen wir alles mögliche, um das JA zu sabotieren, selbst…
 
Buddha-Blog-Podcast Folge 70 Buddhismus im Alltag - Achtsamkeit im täglichen Leben Hallo und willkommen bei Buddha Blog, meinem Podcast mit Werten und mit tiefergehendem Inhalt. Ihr Kanal für buddhistische Themen, Achtsamkeit und Meditation. Ich bin Shaolin Rainer, und ich freue mich sehr dass Sie da sind. Ich wünsche mir eine Welt, in der die Wert…
 
Haben Sie schon die ersten Teile meiner Serie "Geschenke an mein Ich" gelesen click. Hier lesen Sie weiter: 14. Freundschaften Wer sich wirklich beschenken will, der hegt und pflegt seine Freundschaften, der kümmert sich um seine Freunde, ihre Belange, ihr Leben. Aber auch zu Ihrem eigenen Ich sollten Sie eine Freundschaft aufbauen, sich mit Wohlwo…
 
Haben Sie schon die ersten Teile meiner Serie "Geschenke an mein Ich" gelesen click. Hier geht es weiter: 10. Meditation Ein besonderes Geschenk an mein eigenes Ich ist die Meditation, die ich täglich ausübe. Hier vereinigen sich Atmung, Achtsamkeit, Gesundheit, Friede, Glück und extremes Wohlbefinden zu einer spirituellen Einheit. Jeder Tag ist da…
 
Auf meinem Balkon hat ein Amselpaar gebrütet, gestern sind die Kleinen geschlüpft. Fünf Minivögel in meinem Blumentopf, die Schnäbel ständig geöffnet, etwas getrocknetes Gras als Unterlage, die Mama sitzt fast immer darauf, hält ihre Kinder warm, der Papa sucht Würmer im Garten, bringt schier endlosen Nachschub. Zuerst dachten wir (meine Freundin u…
 
Haben Sie schon den ersten Teil meiner Serie "Geschenke an mein Ich" gelesen click. Hier geht es weiter: 6. Gesundheit Ohne Gesundheit ist alles nichts, kein Besitz kann erfreuen, keine Nähe beglücken, kein Spass lustig sein, denn eine Krankheit bringt weitere, zusätzliche Leiden. Buddha mahnte uns, den Körper als Vehikel zum Erreichen der Erleucht…
 
Bevor Du beginnst, jemanden zu heilen, frage ihn ob er bereit ist, auf die Dinge zu verzichten, die ihn krank gemacht haben - Hippokrates - Arzt des Altertums - 460 bis 370 vor dem Jahr Null Ein Satz, wie er auch von Buddha stammen könnte. Denn im Buddhismus geht es nach dem großen Lehrer darum, die Verhaltensweisen zu unterlassen, die uns leiden l…
 
Um ein achtsames und bewußtes Leben zu führen sollten Sie sich ausreichend "selbst" beschenken. Solche Geschenke an das eigene Ich sind unschätzbar für die Laune und das Wohlbefinden. Gerade die "Wohlfühl-Buddhisten" unter uns werden so auf den Weg des Buddhas aufmerksam, finden dann im Laufe der Zeit das passende Mindset, um überhaupt erst tiefer …
 
Wir alle haben immer einen Grund für unser Handeln, jedes Verhalten baut auf vielen Ursachen auf, nach Buddhaspreche ich hier vom Gesetz von Ursache und Wirkung. Wir wissen, dass jede Aktion auch eine Reaktion mit sich bringt, weshalb wir Verständnis für die Menschen (und ihre vielen Gründe) haben sollten. Anstatt eingeschnappt, aggressiv oder emot…
 
Buddha-Blog-Podcast Folge 69 Buddhismus im Alltag - Achtsamkeit im täglichen Leben Hallo und willkommen bei Buddha Blog, meinem Podcast mit Werten und mit tiefergehendem Inhalt. Ihr Kanal für buddhistische Themen, Achtsamkeit und Meditation. Ich bin Shaolin Rainer, und ich freue mich sehr dass Sie da sind. Ich wünsche mir eine Welt, in der die Wert…
 
Gerade aus der Gruppe der "Wohlfühl-Buddhisten" hört man immer wieder, dass man gelassener werden möchte. Aber das ist einfach gesagt und nicht leicht gemacht. Tausend Dinge passieren um uns herum, da platzt dem einen oder dem anderen schnell die Hutschnur, wenn im Straßenverkehr wieder alles schief läuft, der Verkehr sich staut, man "geschnitten" …
 
Diejenigen, die sich das Bewerten der Dinge, Menschen und Ereignisse abgewöhnt haben, die müssen nicht zwingend weiterlesen. Alle anderen, noch im Hamsterrad befindlichen, armen Seelen, die sollten sich hier tiefer einsteigen. Buddha mahnte seine Anhänger mehrfach, dass nichts so ist, wie es uns erscheint, dass alles sowieso so kommt, wie es kommen…
 
Buddha mahnte zu einem tugendhaften Leben, zu Werten und Inhalten, zu Zusammenhalt und Disziplin. Zuerst einmal, es gibt verschiedene Arten von Tugenden, die primär wichtigen Qualitäten (Primärtugenden), sowie eine darunter liegende Ebene, die sog. Sekundärtugenden. Primärtugenden sind etwa Bescheidenheit, Ehrfurcht und Redlichkeit, das rechte Erke…
 
Haben Sie schon den ersten Teil von "Toxic Positivity" hier gehört? Die Frage ist immer, wie viel gute Energie ist richtig und wichtig, und ab wann ist die Posi­ti­vi­tät dann toxisch und zu viel? Wann folgt aus dem Trend zu immerwährenden positiven Emotionen dann eine unrea­lis­tische Betrachtung des eige­nen Lebens, der Lebensumstände? Gerade in …
 
Den täglichen Wahnsinn zu betrachten, das ist manchmal sehr fordernd. Krisen, Gefahren, Krankheiten, finanzielle Unsicherheiten, instabile politische Verhältnisse, alles in allem sehr einfach den Durchblick zu verlieren. Da fällt es sehr schwer, sich eine Portion "Leichtigkeit" zu bewahren, nicht verängstigt und frustriert durch die Tage zu wandern…
 
3 achtsame Schritte zu mehr Kontrolle über das Leben Wir alle haben immer mal wieder das Gefühl, dass wir keine (oder nur wenig) Kontrolle über unser Leben haben. Die erwachten Buddhisten wissen, dass es so etwas wie Kontrolle nicht gibt, aber die "Wohlfühl-Buddhisten" unter uns, die haben noch das Bedürfnis, die Dinge zu ordnen. Also wie würde es …
 
Toxic Positivity nennt man den Teufelskreis der Erwartung. Und wie wir wissen können gar nicht alle Erwartungen in Erfüllung gehen, und dann, wenn es eben nicht so kommt, dann sind wir ja so enttäuscht. Das Leben ist so böse zu uns, immer läuft alles gegen uns, es ist wie verhext. So, oder so ähnlich, jammern wir dann, wenn es mal wieder nicht nach…
 
Buddha-Blog-Podcast Folge 68 Buddhismus im Alltag - Achtsamkeit im täglichen Leben Hallo und willkommen bei Buddha Blog, meinem Podcast mit Werten und mit tiefergehendem Inhalt. Ihr Kanal für buddhistische Themen, Achtsamkeit und Meditation. Ich bin Shaolin Rainer, und ich freue mich sehr dass Sie da sind. Ich wünsche mir eine Welt, in der die Wert…
 
Wer scheitern kann findet innere Stärke. In der Psychologie nennt man eine gute Fähigkeit zum Scheitern die sogenannte Resilienz. Hier ist die seelische Gesundheit so weit erhalten, dass selbst bei schweren oder belastenden Ereignissen der Betroffene gut mit der Situation umgehen kann, die Fähigkeit besitzt, nicht die seelische Balance zu verlieren…
 
Seelische Leiden werden immer verbreiterter, sie haben viele Gesichter und Auswirkungen, in jeder Altersklasse kämpfen die Menschen mit psychischen Erkrankungen jeder Art. Depressionen, Störungen, Ängste, düstere Gedanken und Traurigkeit fallen wie Schatten auf die Seelen, die Zukunft wird immer mehr zum Problem. Teenager entwickeln Essstörungen, E…
 
Mein Vater sagte immer: "Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung!" Aber was ist Selbsterkenntnis, wie wichtig ist sie für mich? Sich selbst zu erkennen heißt, über sich nachzudenken, ohne Reflexion keine Erkenntnis. Wer ein besseres Leben haben will, der muss sein jetziges erst einmal so sehen, wie es ist, ohne zu beschönigen, ohne die…
 
Unter einer Bucketliste versteht man eine Liste der Dinge, die man noch tun will, vor man den "Löffel abgibt", weshalb diese Art von Listen auch "Löffelliste" genannt werden (siehe auch "Das Beste kommt zum Schluss"). Ich mache mir öfters kleine Bucketlisten, etwa für den Monat, oder für die Jahreszeit. Für diesen Sommer habe ich mir eine solche Li…
 
Um zur Erleuchtung zu kommen musst Du einfach weiter fahren! Der von mir sehr verehrte Albert Einstein sagte: „Das Leben ist wie Fahrrad fahren – um die Balance zu halten musst Du in Bewegung bleiben“! Ein fast buddhistischer Ausspruch, weshalb mich sein Satz zum heutigen Artikel inspiriert hat. Wer den Lehren Buddhas folgt kann nur ein Ziel haben:…
 
Ein Leser bittet immer wieder um Geschichten aus meiner Zeit in China. Das erste Mal war ich vor fast 40 Jahren dort, bin über Hongkong eingereist, dann mit dem Zug weiter, bis ich dann nach vielen Stationen im Shaolin Tempel ankam. Damals verstand ich kein Wort Chinesisch, hatte aber einen Übersetzungscomputer dabei (ja, das gab es damals), mit de…
 
Was bedeutet es, bewusster zu leben? Viel wird gesprochen über ein “bewusstes Leben”, aber was bedeutet es wirklich? Im Groben gesprochen bedeutet ein “bewusstes Leben”, darüber zu entscheiden, wie das Leben gelebt werden soll. Hier möchte ich auf einen anderen Artikel verweisen, der sich mit der Art der Entschlüsse beschäftigt. Ein “bewusstes Lebe…
 
Buddha-Blog-Podcast Folge 67 Buddhismus im Alltag - Achtsamkeit im täglichen Leben Hallo und willkommen bei Buddha Blog, meinem Podcast mit Werten und mit tiefergehendem Inhalt. Ihr Kanal für buddhistische Themen, Achtsamkeit und Meditation. Ich bin Shaolin Rainer, und ich freue mich sehr dass Sie da sind. Ich wünsche mir eine Welt, in der die Wert…
 
Wie oft höre ich, dass meine Umgebung unschlüssig ist, nicht genau "weiß", sich noch nicht entschieden hat; viele Menschen lassen sich treiben, ähnlich wie ein Blatt im Wind. Ich kenne so viele Menschen, die schon so lange auf der Suche sind, nicht wirklich wissen, was sie im Leben wollen, die ohne Sinn und Ziel durch das Leben streifen. Nach Buddh…
 
Was sind üble Zustände? Gut, ein Buddhist wird eine andere Antwort geben wie ein Nicht-Buddhist, ein junger Mensch nicht wie ein älterer antworten, ein Bewohner eines warmen Landes anders entgegnen wie einer aus einer kalten Gegend. Nach dem Erhabenen sind üble Zustände aber die düsteren Neigungen, wie etwa die Neigung zur Abneigung, oder auch die …
 
Einmal sprach der Vollkommene zu seinen Anhängern über die Ketten, die der Suchende zu überwinden habe, die Ungewissheit und Zweifel im Herzen schüren, die Unentschlossenheit und keine Zuversicht hinterlassen. Zuerst einmal sind da die schlechten Gefühle gegenüber dem Lehrer, die die erste Kette darstellen. Wer sich dem Lehrer gegenüber nicht siche…
 
Buddhisten wissen um die unheilbringende Wirkung der drei Geistesgifte, nämlich Gier, Hass und Verblendung (Unwissenheit). Im buddhistischen Lebensrad werden diesen drei Geistesgiften die Tiere Schwein (Unwissenheit), Schlange (Hass) und Hahn (Gier) zugeordnet. Wie aber entstehen diese Gifte in unserem Geist, warum herrscht die Unwissenheit über di…
 
Vielleicht habe einige Leser mitbekommen, dass ich ein Aquarium vom Shaolin Tempel Europe geschenkt bekommen habe. Der gute Geist des Tempels züchtet dort im Keller Zierfische, was einen sehr beruhigenden Aspekt mit sich bringt. Das Aquarium ist klein, steht auf meinem Schreibtisch, immer wieder erfreue ich mich am Getümmel, die kleinen Fischchen s…
 
Direkt von Buddha stammt dieser kluge Satz, der erst mit der Zeit seine volle Wirkung entfaltet, nämlich dann, wenn „man“ darüber nachdenkt. Birnen und Äpfel haben gewisse Ähnlichkeiten, wachsen auf (Obst)-Bäumen, die Samen sehen ziemlich gleich aus, aber trotzdem sind die einen Früchte Birnen, die anderen aber Äpfel. Sie haben zwar eine gemeinsame…
 
Grüne Tara verstehen und praktizieren Auch empfehlenswert ist unser VIDEO-Podcast 'Manjushris Weisheit' - der außergewöhnliche Weg zur Befreiung aus dem Leiden anhand des Buches 'The Excellent Path to Enlightenment - Sutrayana Section' von Longchen Rabjam (Longchenpa, 1308 – 1364) : https://youtube.com/playlist?list=PLoBcFq-Lkm0Ozdw1Xah1p-9wvtOcu_O…
 
Ist das Leben nur ein Traum? Kann man Shaolin Rainer vertrauen? Könnte es sein, dass das Leben nur ein Traum ist? Die Gedanken gefangen in der Finsternis. Könnten wir aus den Traum erwachen? Warum merken wir nicht das wir schlafen? Bedeutende buddhistische Texte deuten drauf hin. Aber ergibt es für dich Sinn? Wichtige Chan-Meister weisen immer wied…
 
Buddha-Blog-Podcast Folge 66 Buddhismus im Alltag - Achtsamkeit im täglichen Leben Hallo und willkommen bei Buddha Blog, meinem Podcast mit Werten und mit tiefergehendem Inhalt. Ihr Kanal für buddhistische Themen, Achtsamkeit und Meditation. Ich bin Shaolin Rainer, und ich freue mich sehr dass Sie da sind. Ich wünsche mir eine Welt, in der die Wert…
 
In unserer überreizten, komplizierten und angsterfüllten Welt müssen wir uns auf uns besinnen, müssen lernen mit Ängsten, Unsicherheit und Beschränkung klar zu kommen. Der buddhistische Trend mit der „Achtsamkeit“ bringt einen erfreulichen Gegenpol, der eine Änderung der Einstellung mit sich bringt. Wohlstandsprobleme wie emotionale oder körperlich…
 
Das Üben der Achtsamkeit, das ist so eine Sache. Es ist gar nicht so einfach, sich auf Dinge zu konzentrieren, und dann klingelt das Handy, die Kinder benötigen etwas, das Essen ist noch nicht fertig, der Job strengt an, die Liste läßt sich ewig fortsetzen. Eine sehr gute Art die Achtsamkeit zu trainieren ist die gehende Wasserschalen-Meditation, d…
 
Als ich vor einiger Zeit in einem buddhistischen Tempel war kam ein junger Mann auf mich zu (aus Gründen der Privatsphäre hier alles ohne nähere Angaben), er erzählte mir, dass er wegen mir hierher gekommen sei, wegen meinen Worten (aus der App und den Podcasts) nun in einem buddhistischen Tempel leben will, ein Mönch werden wird. Ich war perplex, …
 
Loading …

Короткий довідник

Google login Twitter login Classic login