Artwork

Вміст надано Hazel Brugger & Thomas Spitzer, Hazel Brugger, and Thomas Spitzer. Весь вміст подкастів, включаючи епізоди, графіку та описи подкастів, завантажується та надається безпосередньо компанією Hazel Brugger & Thomas Spitzer, Hazel Brugger, and Thomas Spitzer або його партнером по платформі подкастів. Якщо ви вважаєте, що хтось використовує ваш захищений авторським правом твір без вашого дозволу, ви можете виконати процедуру, описану тут https://uk.player.fm/legal.
Player FM - додаток Podcast
Переходьте в офлайн за допомогою програми Player FM !

Unsere Gedanken zu Luke Mockridge, Alexander Stevens, Fake News, Einschüchterungstaktiken, MeToo mit Anwalt Dr. Srocke

1:38:40
 
Поширити
 

Manage episode 376115209 series 3458446
Вміст надано Hazel Brugger & Thomas Spitzer, Hazel Brugger, and Thomas Spitzer. Весь вміст подкастів, включаючи епізоди, графіку та описи подкастів, завантажується та надається безпосередньо компанією Hazel Brugger & Thomas Spitzer, Hazel Brugger, and Thomas Spitzer або його партнером по платформі подкастів. Якщо ви вважаєте, що хтось використовує ваш захищений авторським правом твір без вашого дозволу, ви можете виконати процедуру, описану тут https://uk.player.fm/legal.

Seit einigen Tagen erzählt Luke Mockridge allen, die es hören wollen - allen voran seinen Fans, Joyce Ilg und den Medien - sinngemäß, er habe nun endlich ‚gegen Ines Anioli‘ ‚gewonnen‘. Alle, die in den letzten Jahren auf ‚ihrer Seite‘ waren, sollen sich nun bei ihm ‚entschuldigen‘.

Was kann das bedeuten? Was hat das Buch „Falsch verdächtigt“ von Alexander Stevens damit zu tun, aus dem Ines Anioli erst letzten Freitag (01.09.23) Teile erfolgreich gerichtlich hat verbieten lassen?

Was machen Verdachtsberichterstattungen aus und wieso entscheiden verschiedene Landgerichte unterschiedlich? Wie steht es im Fall Rammstein? Warum feiern sich Leute im Internet als „Sieger“, wenn sie mit viel Aufwand Formulierungs-Details einer Berichterstattung haben ändern lassen?

Was hat sich in Sachen „MeToo“ in Deutschland gebessert, was nicht? Ja, ging es bei der Aktion „Konsequenzen für…“ am Ende gar nicht um Luke, sondern um Machtmissbrauch, sexuelle Belästigung und Feminismus im Allgemeinen? War es also vielleicht nicht eher eine Aktion „gegen ihn“, sondern „für Frauen“?

Um der akuten Erzählung, Lukes Geschichte hätte einen „neuen Twist“ bekommen, sowie der immer wiederkehrenden Storyline, auf Belästigungen hinzuweisen sei eine „Modeerscheinung“, von denen Frauen profitieren, Kontext zu geben, haben sich Hazel und Thomas die juristische Verstärkung diesmal direkt in den Podcast geholt und den Medienanwalt Dr. Oliver Srocke aus Hamburg zu sich eingeladen.

Inhalt 0:00 Vorstellung Oliver Srocke 7:48 Neue Meldungen zu Luke Mockridge und Ines Anioli 20:52 Berichte mit demselben Muster 26:35 Wie entstehen Fehler bei der Berichterstattung? 36:34 Privatperson vs. Öffentlichkeit 43:33 Was bedeutet “Konsequenzen für L.M.?” 46:07 Darum geht’s bei MeToo 53:03 Abgelehnte Videovernehmung von Ines Anioli 55:15 Mutmaßliche andere Opfer 1:02:48 Der Fall Rammstein/Lindemann 1:15:57 Hazel über MeToo-Fälle in der Medienbranche 1:24:31 Ausblick wie es mit MeToo weitergeht

Weiterführende Infos:

[Neu]

28.9. Strafanzeige gegen Ines Anioli wird abgelehnt, weil es - so die Staatsanwaltschaft wörtlich - "keine neuen Erkenntnisse gibt" https://www.eisenberg-koenig-schork.de/de/aktuelles

5.10. ÜberMedien-Artikel "Ist Luke Mockridge wirklich das Medienopfer, zu dem er sich jetzt macht?" https://uebermedien.de/88704/ist-luke-mockridge-wirklich-das-medienopfer-zu-dem-er-sich-jetzt-macht/

11.10. Lindemann verliert gegen SZ, Verdachtsberichterstattung zulässig https://www.sueddeutsche.de/medien/rammstein-lindemann-casting-urteil-1.6284959

Artikel Mockridge

Spiegel Artikel zu den Vergewaltigungsvorwürfen: https://www.spiegel.de/kultur/tv/luke-mockridge-ines-anioli-spricht-ueber-die-vergewaltigungsvorwuerfe-a-710975a9-dc42-471c-956c-8e81144cdb60

DWDL „Mockridge gegen „Spiegel“: Jetzt geht’s erst richtig los - Hauptsacheverfahren startet“ https://www.dwdl.de/nachrichten/94362/mockridge_gegen_spiegel_jetzt_gehts_erst_richtig_los/?utm_source=&utm_medium=&utm_campaign=&utm_term=

Text zum Buch „Falsch verdächtigt“ von Alexander Stevens: https://www.derwesten.de/panorama/promi-tv/luke-mockridge-ines-anioli-vorwuerfe-vergewaltigung-unschuldig-b-id300597251.html

Luke Mockridge verliert gegen Thomas Spitzer https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/lg-hamburg-324o26322-thomas-spitzer-darf-luke-mockridge-scheisse-nennen-keine-beleidigung/

Artikel Lindemann

Taz-Artikel „Einschüchterung vorerst gelungen“ zu den eingestellten Ermittlungen gegen Rammstein-Sänger Till Lindemann https://taz.de/Ermittlungen-gegen-Lindemann-eingestellt/!5954836/

Spiegel Artikel „Über die Rammstein Berichterstattung“ https://www.spiegel.de/backstage/till-lindemann-ueber-die-rammstein-berichterstattung-des-spiegel-a-3eae2956-2826-4651-9ed8-65c216dfe29f

Rolling Stone Artikel „Till Lindemann: Landgericht Hamburg entscheidet zugunsten von Shelby Lynn“ https://www.rollingstone.de/till-lindemann-landgericht-hamburg-entscheidet-zugunsten-von-shelby-lynn-2625687/

Sonstige Artikel / MeToo allgemein

Harald Schmidt privat mit Maaßen https://www.ksta.de/kultur-medien/harald-schmidt-wirbel-um-foto-mit-matussek-und-maassen-633862

Skandal um Luis Rubiales / Mutter geht in Hungerstreik https://www.zeit.de/sport/2023-08/kuss-skandal-luis-rubiales-mutter-hungerstreik-krankhaus-spanien-fussball?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F#comments

Rummenigge und Rubiales’ Kuss-Skandal https://www.sportschau.de/fussball/rubiales-rummenigge-kritik-peter-schult-grings-schwedler-100.html

Spiegel Artikel über die Vorwürfe an Sternekoch Christian Jürgens https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/sternekoch-christian-juergens-soll-mitarbeiter-belaestigt-bedraengt-und-drangsaliert-haben-a-19f05aaa-b8c2-4baa-9e63-96aafa8bd996

Spiegel Artikel über die Vorwürfe an „Magazin“-Chefredakteur Canonica https://www.spiegel.de/kultur/metoo-im-schweizer-journalismus-ich-auch-gastbeitrag-von-anuschka-roshani-a-1a01c07e-2a9c-4094-84fc-49e6c08dedbf

Wann ist eine Verdachtsberichterstattung erlaubt? Mindestbestand an Beweistatsachen Informationsinteresse der Öffentlichkeit Keine Vorverurteilung/Ausgewogenheit Stellungnahme des/der Verdächtigten

Außerdem beziehen wir uns auf unsere Podcastfolgen: „Fuck or Flight mit Ines Anioli“ (05.11.20, Podcast „Good Vibes Only“, exklusiv auf Patreon, aber auch als Nicht-Mitglied hörbar), „Der Comedypreis“ (04.10.21, Podcast „Nur verheiratet“), „Unsere Gedanken zu Rammstein“ (15.06.23, Podcast „Hazel Thomas Hörerlebnis“, überall hörbar)

  continue reading

76 епізодів

Artwork
iconПоширити
 
Manage episode 376115209 series 3458446
Вміст надано Hazel Brugger & Thomas Spitzer, Hazel Brugger, and Thomas Spitzer. Весь вміст подкастів, включаючи епізоди, графіку та описи подкастів, завантажується та надається безпосередньо компанією Hazel Brugger & Thomas Spitzer, Hazel Brugger, and Thomas Spitzer або його партнером по платформі подкастів. Якщо ви вважаєте, що хтось використовує ваш захищений авторським правом твір без вашого дозволу, ви можете виконати процедуру, описану тут https://uk.player.fm/legal.

Seit einigen Tagen erzählt Luke Mockridge allen, die es hören wollen - allen voran seinen Fans, Joyce Ilg und den Medien - sinngemäß, er habe nun endlich ‚gegen Ines Anioli‘ ‚gewonnen‘. Alle, die in den letzten Jahren auf ‚ihrer Seite‘ waren, sollen sich nun bei ihm ‚entschuldigen‘.

Was kann das bedeuten? Was hat das Buch „Falsch verdächtigt“ von Alexander Stevens damit zu tun, aus dem Ines Anioli erst letzten Freitag (01.09.23) Teile erfolgreich gerichtlich hat verbieten lassen?

Was machen Verdachtsberichterstattungen aus und wieso entscheiden verschiedene Landgerichte unterschiedlich? Wie steht es im Fall Rammstein? Warum feiern sich Leute im Internet als „Sieger“, wenn sie mit viel Aufwand Formulierungs-Details einer Berichterstattung haben ändern lassen?

Was hat sich in Sachen „MeToo“ in Deutschland gebessert, was nicht? Ja, ging es bei der Aktion „Konsequenzen für…“ am Ende gar nicht um Luke, sondern um Machtmissbrauch, sexuelle Belästigung und Feminismus im Allgemeinen? War es also vielleicht nicht eher eine Aktion „gegen ihn“, sondern „für Frauen“?

Um der akuten Erzählung, Lukes Geschichte hätte einen „neuen Twist“ bekommen, sowie der immer wiederkehrenden Storyline, auf Belästigungen hinzuweisen sei eine „Modeerscheinung“, von denen Frauen profitieren, Kontext zu geben, haben sich Hazel und Thomas die juristische Verstärkung diesmal direkt in den Podcast geholt und den Medienanwalt Dr. Oliver Srocke aus Hamburg zu sich eingeladen.

Inhalt 0:00 Vorstellung Oliver Srocke 7:48 Neue Meldungen zu Luke Mockridge und Ines Anioli 20:52 Berichte mit demselben Muster 26:35 Wie entstehen Fehler bei der Berichterstattung? 36:34 Privatperson vs. Öffentlichkeit 43:33 Was bedeutet “Konsequenzen für L.M.?” 46:07 Darum geht’s bei MeToo 53:03 Abgelehnte Videovernehmung von Ines Anioli 55:15 Mutmaßliche andere Opfer 1:02:48 Der Fall Rammstein/Lindemann 1:15:57 Hazel über MeToo-Fälle in der Medienbranche 1:24:31 Ausblick wie es mit MeToo weitergeht

Weiterführende Infos:

[Neu]

28.9. Strafanzeige gegen Ines Anioli wird abgelehnt, weil es - so die Staatsanwaltschaft wörtlich - "keine neuen Erkenntnisse gibt" https://www.eisenberg-koenig-schork.de/de/aktuelles

5.10. ÜberMedien-Artikel "Ist Luke Mockridge wirklich das Medienopfer, zu dem er sich jetzt macht?" https://uebermedien.de/88704/ist-luke-mockridge-wirklich-das-medienopfer-zu-dem-er-sich-jetzt-macht/

11.10. Lindemann verliert gegen SZ, Verdachtsberichterstattung zulässig https://www.sueddeutsche.de/medien/rammstein-lindemann-casting-urteil-1.6284959

Artikel Mockridge

Spiegel Artikel zu den Vergewaltigungsvorwürfen: https://www.spiegel.de/kultur/tv/luke-mockridge-ines-anioli-spricht-ueber-die-vergewaltigungsvorwuerfe-a-710975a9-dc42-471c-956c-8e81144cdb60

DWDL „Mockridge gegen „Spiegel“: Jetzt geht’s erst richtig los - Hauptsacheverfahren startet“ https://www.dwdl.de/nachrichten/94362/mockridge_gegen_spiegel_jetzt_gehts_erst_richtig_los/?utm_source=&utm_medium=&utm_campaign=&utm_term=

Text zum Buch „Falsch verdächtigt“ von Alexander Stevens: https://www.derwesten.de/panorama/promi-tv/luke-mockridge-ines-anioli-vorwuerfe-vergewaltigung-unschuldig-b-id300597251.html

Luke Mockridge verliert gegen Thomas Spitzer https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/lg-hamburg-324o26322-thomas-spitzer-darf-luke-mockridge-scheisse-nennen-keine-beleidigung/

Artikel Lindemann

Taz-Artikel „Einschüchterung vorerst gelungen“ zu den eingestellten Ermittlungen gegen Rammstein-Sänger Till Lindemann https://taz.de/Ermittlungen-gegen-Lindemann-eingestellt/!5954836/

Spiegel Artikel „Über die Rammstein Berichterstattung“ https://www.spiegel.de/backstage/till-lindemann-ueber-die-rammstein-berichterstattung-des-spiegel-a-3eae2956-2826-4651-9ed8-65c216dfe29f

Rolling Stone Artikel „Till Lindemann: Landgericht Hamburg entscheidet zugunsten von Shelby Lynn“ https://www.rollingstone.de/till-lindemann-landgericht-hamburg-entscheidet-zugunsten-von-shelby-lynn-2625687/

Sonstige Artikel / MeToo allgemein

Harald Schmidt privat mit Maaßen https://www.ksta.de/kultur-medien/harald-schmidt-wirbel-um-foto-mit-matussek-und-maassen-633862

Skandal um Luis Rubiales / Mutter geht in Hungerstreik https://www.zeit.de/sport/2023-08/kuss-skandal-luis-rubiales-mutter-hungerstreik-krankhaus-spanien-fussball?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F#comments

Rummenigge und Rubiales’ Kuss-Skandal https://www.sportschau.de/fussball/rubiales-rummenigge-kritik-peter-schult-grings-schwedler-100.html

Spiegel Artikel über die Vorwürfe an Sternekoch Christian Jürgens https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/sternekoch-christian-juergens-soll-mitarbeiter-belaestigt-bedraengt-und-drangsaliert-haben-a-19f05aaa-b8c2-4baa-9e63-96aafa8bd996

Spiegel Artikel über die Vorwürfe an „Magazin“-Chefredakteur Canonica https://www.spiegel.de/kultur/metoo-im-schweizer-journalismus-ich-auch-gastbeitrag-von-anuschka-roshani-a-1a01c07e-2a9c-4094-84fc-49e6c08dedbf

Wann ist eine Verdachtsberichterstattung erlaubt? Mindestbestand an Beweistatsachen Informationsinteresse der Öffentlichkeit Keine Vorverurteilung/Ausgewogenheit Stellungnahme des/der Verdächtigten

Außerdem beziehen wir uns auf unsere Podcastfolgen: „Fuck or Flight mit Ines Anioli“ (05.11.20, Podcast „Good Vibes Only“, exklusiv auf Patreon, aber auch als Nicht-Mitglied hörbar), „Der Comedypreis“ (04.10.21, Podcast „Nur verheiratet“), „Unsere Gedanken zu Rammstein“ (15.06.23, Podcast „Hazel Thomas Hörerlebnis“, überall hörbar)

  continue reading

76 епізодів

Усі епізоди

×
 
Loading …

Ласкаво просимо до Player FM!

Player FM сканує Інтернет для отримання високоякісних подкастів, щоб ви могли насолоджуватися ними зараз. Це найкращий додаток для подкастів, який працює на Android, iPhone і веб-сторінці. Реєстрація для синхронізації підписок між пристроями.

 

Короткий довідник