Sebastian Kurz' Aufstieg und Fall (2/6)

35:00
 
Поширити
 

Manage episode 305280148 series 2994635
Зроблено DER STANDARD і знайдено завдяки Player FM та нашій спільноті. Авторські права належать видавцю, а не Player FM, і аудіоматеріали транслюються безпосередньо з сервера видавця. Натисніть на кнопку Підписатися, щоб слідкувати за оновленнями в Player FM або скопіюйте і вставте посилання на канал до іншої програми для подкастів.
Teil 2 - Der Populist. Kurz wird jüngster Außenminister Europas, profitiert von der Flüchtlingskrise und bringt sich rechts der Mitte fürs Kanzleramt in Stellung

Sebastian Kurz erkennt früh, dass rechte Themen bei seinen Wählerinnen und Wählern ankommen. Und als er 2013 mit nur 27 Jahren zum Außenminister ernannt wird, geht es nicht mehr nur um Österreich, sondern um ganz Europa. Zusammen mit unseren Kolleginnen und Kollegen vom STANDARD und vom Spiegel rekonstruieren wir in der zweiten Folge von Inside Austria, wie Kurz wieder einmal nach oben stolpert, wie er in seiner Rolle als Populist rechts der Mitte aufgeht und in Flüchtlingsfragen den Ton angibt. Und wir sehen uns an, wie er damals bereits sein nächstes Ziel, die Kanzlerschaft, ins Visier nimmt.

Mit dem Rabattcode Standard können unsere Hörer:innen jetzt drei Monate lang für 30 Euro das Angebot von Spiegel Plus testen und 50% sparen. Alle Infos dazu finden Sie auf spiegel.de/derstandard

14 епізодів