17 Grundrechte in MV - Art 16a - Recht auf Asyl

6:49
 
Поширити
 

Manage episode 282610796 series 2858520
Зроблено Friedrich-Ebert-Stiftung і знайдено завдяки Player FM та нашій спільноті. Авторські права належать видавцю, а не Player FM, і аудіоматеріали транслюються безпосередньо з сервера видавця. Натисніть на кнопку Підписатися, щоб слідкувати за оновленнями в Player FM або скопіюйте і вставте посилання на канал до іншої програми для подкастів.
"Asyl bedeutet, Verfolgte für eine begrenzte Zeit an einem sicheren Zufluchtsort aufzunehmen, um sie vor Verfolgung und Gefahr zu schützen. In der Region Mecklenburg-Vorpommern nutzten selbst herrschende Herzöge Asyl in Nachbarstaaten. Mitte des 19. Jahrhunderts entstanden Loblieder auf die mecklenburgische Gastlichkeit. Auch im 20. Jahrhundert gab es Phasen von Flucht (z.B. nach Skandinavien) bzw. Aufnahme Verfolgter. Anträge auf Asyl wurde in beiden deutschen Staaten höchst unterschiedlich gehandhabt. Unter anderem aufgrund der Angriffe auf Asylunterkünfte in Rostock 1992 wurde das Asylrecht verschärft. Sprecher_in: Christoph Wunnicke, Jana Kühn Produktion: Marcus Rust "

75 епізодів