Die Reportage відкриті
[search 0]
більше

Download the App!

show episodes
 
Reporter und Reporterinnen berichten über Themen aus allen Lebensbereichen im In- und Ausland. Ihre Reportage konzentriert sich auf eine Geschichte und lebt von der genauen Beschreibung der Ereignisse und der handelnden Personen. Authentizität und unmittelbares Miterleben sind ihr Markenzeichen.
 
Typisch norddeutsch, neugierig und nah dran: unsere Reporter*innen gehen raus ins echte Leben. Wie fühlt sich ein Training in der Hamburger Polizei-Akademie an? Was erleben wir beim Wandern mit Lamas in Schleswig-Holstein? Und wie ist eine Fahrt mit der Baumschwebebahn im Harz? Jede Woche bringen unsere Reporter*innen kleine und große Geschichten aus dem Norden mit ins Studio zu Host Niklas Schenck. „Moin!“ – Die Reportage verwebt lockere Gespräche mit O-Ton-Szenen und viel Atmosphäre. Mal e ...
 
Das Auslandsmagazin des Deutschlandfunks. Mit Korrespondentenberichten und Reportagen aus aller Welt. Mit Analysen und Hintergründen aus fünf Kontinenten – zu Themen, die die Welt bewegen oder auf der Straße liegen. Zu Themen, die relevant sind, es aber oft nicht in die Nachrichten schaffen - gründlich recherchiert, anschaulich erzählt, kompetent eingeordnet.
 
r
radioFeature

1
radioFeature

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Щомісяця+
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
Die beiden True Crime Podcasterinnen Leonie Bartsch und Linn Schütze begeben sich auf die Suche nach einem Mörder und gehen der Frage nach, ob dieser bereits im Gefängnis sitzt - oder noch frei rumläuft. Babenhausen bei Darmstadt. Ein friedliches hessisches Kleinstadtidyll. Zumindest bis zum 17. April 2009, als der Immobilienmakler Klaus Toll und seine Ehefrau Petra nachts brutal ermordet werden. Die Tochter überlebt schwer verletzt. Ein Jahr später gerät der Nachbar ins Visier der Fahnder – ...
 
D
Die Kultur

1
Die Kultur

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Щотижня
 
Aktuelles Feuilleton - Nachtkritiken aus Oper und Theater, Ausstellungsberichte, Reportagen von Festivals und Preisverleihungen, Kulturdebatten, Tagungsberichte, Literaturkritiken und Filmbesprechungen. "Die Kultur" informiert über das bayerische, deutsche und internationale Kulturleben am Wochenende - tagesaktuell, kompetent und kritisch. Von der Premiere in Augsburg über die Ausstellung in Berlin bis zum Filmfestival in Cannes werden alle relevanten Feuilleton-Themen berücksichtigt. "Die K ...
 
Lena Bodewein, Holger Senzel und Sohn Johnny sind ein Experiment: Die erste Korrespondenten-Familie der ARD im Ausland. Aus dem Studio in Singapur berichten die beiden Radiojournalisten tagtäglich aus 14 Ländern in Südostasien und der Südpazifikregion. Doch hinter den Kulissen passiert noch viel mehr, als in Nachrichten und Radioreportagen zu hören ist: Geckos im Müsli, Reportagen aus dem Schrank und spannende Dienstreisen durch den Dschungel. In diesem Podcast erzählen sie von ihrem Alltag ...
 
Der Kulturpodcast aus Berlin. Jede Folge ist ein kleines Mosaiksteinchen im großen kulturellen Ganzen der Stadt, keine Folge gleicht der anderen, einige sind ganz kurz, andere länger, von Berlinbuch-Vorstellungen über Kulturspaziergänge und Hörspiele bis hin zu Lesungen, Features, Reportagen und Interviews.
 
Schermbecker Gesamtschüler sind für Sie im Projekt Heimat erleben und hörbar machen mit Mikrofon und Aufnahmegerät losgezogen und haben viele Höreindrücke eingefangen. Sie haben recherchiert, nachgefragt und Geräuschen aufgelauert. Herausgekommen ist der SCHERMBECK.PODCAST, eine Serie kleiner Reportagen, Interviews und Hörspiele von sehr unterschiedlichen Schauplätzen, Lieblingsorten und Sehenswürdigkeiten. Schließen Sie einfach die Augen und lernen Sie Schermbeck und die Natur im Naturpark ...
 
Dies ist der Podcast zum Blog Düssel-Flaneur. Motto: Stadt, Natur, Popkultur. Das Blog hat auch einen Print-Ableger: Düssel-Flaneur. Die Kolumne zum Blog (Westdeutsche Zeitung). Hier zu hören sind vom Autor Sebastian Brück eingelesene Audio-Versionen ausgewählter Blog-Texte (Kurzgeschichten, Alltagsbeobachtungen, Reportagen), außerdem Mitschnitte von Live-Lesungen sowie die Audio-Version der monatlichen WZ-Zeitungskolumne - und mehr ... In jedem Fall: Mit Ironie, ohne Jack Wolfskin.
 
Loading …
show series
 
Immer mehr Menschen können sich die hohen Mieten nicht mehr leisten und ziehen auf den Campingplatz. Erlaubt ist das in der Regel nicht. Manche Platzbetreiber drücken trotzdem ein Auge zu und nehmen Menschen in Not auf. Aber nur so lange nichts passiert. Von Lena Gilhaus www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkt…
 
Der Streit zwischen Paris und London über die steigende Zahl vonMigranten, die über den Ärmelkanal nach Großbritannien wollen, spitztsich zu. In diesem Sommer sind fast doppelt so vieleBootsflüchtlinge an englischen Stränden angelandet wie 2020.Sabine Wachs und Gabi Biesinge
 
Im Gespräch mit dem Musiker Arno Zillmer "Das Leben steht uns frei" heißt das dritte Album des Rock-Poeten Arno Zillmer, das in wenigen Tagen erscheint. Anlässlich der Veröffentlichung unterhält sich Marc Lippuner mit dem Sänger, der bereits seit 25 Jahren auf der Bühne steht, darüber hinaus aber auch als Sozialpädagoge und Musikcoach tätig ist. Ei…
 
Non-Fungible Tokens, das nächste große Ding - nicht nur in der Kunstwelt / Kara Walker und ihre Frankfurter Schau / Santanas neues Album "Blessings And Miracles” / "Zeppelin” - ein Musical in FüssenMarcel Anders, Peter Jungblut, Joana Ortmann, Rudolf Schmitz
 
Der Streit zwischen Paris und London über die steigende Zahl vonMigranten, die über den Ärmelkanal nach Großbritannien wollen, spitztsich zu. In diesem Sommer sind fast doppelt so vieleBootsflüchtlinge an englischen Stränden angelandet wie 2020.Sabine Wachs und Gabi Biesinge
 
Wir sprechen über Hochzeiten, Wünsche und Enttäuschungen Shownotes Hello Kitty Instax Vielen Dank für das Foto der Woche an Kai Behrmann von Gate7 Die Photologen: Falk G. Frassa | Instagram | Facebook Thomas B. Jones | Thomas Jones Fotografie | Thomas Jones Hochzeitsfotograf | Instagram | Thomas bei YouTube Bei einigen der Links auf dieser Website …
 
Die Memoiren der Medusa - Pinar Karabulut bringt das neue Stück der Dramatikern Sivan Ben Yishais "Like Lovers Do" an den Münchner Kammerspielen zur Uraufführung.Plastik für die Ewigkeit - Restaurator Tim Bechthold von der Pinakothek der Moderne berichtet über die konservatorischen Herausforderungen bei Kunststoffen. Und: Retrospektive mit Raster-B…
 
Gewaltdelikte sind das Fachgebiet der Psychologin Amelie Festag. In der Justizvollzugsanstalt Berlin-Moabit entscheidet sie über Hafterleichterungen für Schwerkriminelle. Festag würde sie gerne öfter befürworten. Aber dann zeigt sich: Der Schein trügt. Von Natalja Joselewitsch www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage Hören bis: 19.01.2038 04:14 …
 
Im Gespräch mit dem Entertainer und Schauspieler Ades Zabel Seit knapp 40 Jahren ist Ades Zabel als Entertainer, Filmschaffender und DJ unterwegs. Fast ebenso lange begleitet ihn sein Alter ego, die Neuköllner Kiezperle Edith Schröder. Nachdem Marc Lippuner für das Videoformat "Better geht's nicht" Ediths Bekanntschaft gemacht hat, konnte er sich f…
 
Wir sprechen über Telefone, Verspätungen und alles dazwischen. Shownotes Erik Schlicksbier „Broken Body“ Epson V 600 Scanner Die Photologen: Falk G. Frassa | Instagram | Facebook Thomas B. Jones | Thomas Jones Fotografie | Thomas Jones Hochzeitsfotograf | Instagram | Thomas bei YouTube Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sog…
 
Über 30 Yoga-Schüler*innen werfen Mitgliedern der weltweit tätigen Sivananda-Organisation vor, sie sexuell missbraucht zu haben. Ein ranghohes Mitglied aus Deutschland soll von Vorfällen gewusst und nichts unternommen haben. Das radioFeature "Missbrauch von Gurus Gnaden?" thematisiert sexualisierte Gewalt. Es enthält zum Teil detaillierte Beschreib…
 
Wer stand Modell für die schönen Frauen auf Tizians Bildern? Autorin Lea Singer im Gespräch über das Leben von Kurtisanen im Venedig der Renaissance. Und: Das offensichtlich Unsichtbare - Fotoausstellung im Murnauer Moos / Neue "Carmen" in NürnbergKnut Kordsen
 
Eisenhüttenstadt entstand als "sozialistische Musterstadt" der DDR, eine Kirche war dort nicht vorgesehen. Nebenan liegt Neuzelle mit einem barocken Kloster. Das haben Mönche vor drei Jahren wiederbelebt. Eine ungewöhnliche Nachbarschaft begann. Von Stefan May www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur…
 
Wir sprechen über unsere Eindrücke der Photopia 2021 in Hamburg. Die Photologen: Falk G. Frassa | Instagram | Facebook Thomas B. Jones | Thomas Jones Fotografie | Thomas Jones Hochzeitsfotograf | Instagram | Thomas bei YouTubeFalk G. Frassa & Thomas B. Jones
 
Erstmals sind betreute Menschen mit geistiger Behinderung berechtigt, an den Wahlen teilzunehmen. Wir begleiten die 36-jährige Sarah im Vorfeld und am Wahltag. Und merken: Der Wahl-O-Mat ist schon mal nicht barrierefrei. Von Thilo Schmidt www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://po…
 
Hunderttausende Menschen aus Bulgarien, Rumänien und Polen sind nach Deutschland gekommen, um der Armut ihrer Heimatländer zu entfliehen. Das deutsche Arbeitsrecht erlaubt Unternehmen und skrupellosen Netzwerken, sie dennoch auszubeuten. Die Ausbeutung von osteuropäischen Arbeitskräften in Deutschland ist kein neues Thema, doch auch den Autor Charl…
 
In dieser Folge von „Moin! Die Reportage“ besucht Reporter Wolfgang Heidelk den Tierpark Ueckermünde. Er ist nur eine Autostunde vom polnischen Stettin entfernt und zieht deshalb auch viele polnische Besucher und Besucherinnen an. Zusammen mit Tierparksprecherin Agata Fuhrmann lernt Wolfgang Heidelk die Bewohner des Parks kennen und erfährt von der…
 
Als jongetje leerde hij fietsen tussen de sluipschutters van Aleppo. Deze week doet Utrechter Manar Rayes mee aan het WK wielrennen in Vlaanderen. Het verhaal van een Syrische Nederlander die ooit de Tour de France wil rijden.Steven Dalebout
 
Über 100.000 Menschen in Deutschland sind querschnittsgelähmt. In Berlin experimentieren Forscher an einer neuen Therapie: Elektrostimulation im Wasser. Bei ihrer ersten Probandin weckt das große Hoffnungen. Heilung versprechen sie nicht. Von Philipp Lemmerich
 
30 Jahre Hoyerswerda - wie zersetzt rassistische Gewalt den Alltag? Eine Frage, die auch Jan Bosse in seinem Theaterstück "Effingers" an den Münchener Kammerspielen aufgreift.Katja Engelhardt, Stephanie Metzger, Peter Jungblut, Moderation: Joana Ortmann
 
Eltern behinderter Kinder in Serbien fehlt es an Unterstützung. Eine Unterbringung im Heim ist oft der einzige Ausweg. Die Zustände in den Einrichtungen sind jedoch erschütternd. Der Staat, so scheint es, schützt die Institutionen mehr als die Kinder.Andrea Beer
 
Ali Cukur vom TSV 1860 München trainiert junge Menschen, die Probleme mit Gewalt oder Diskriminierung haben - für den Ring und fürs Leben. Das radioFeature begleitet ihn bei seiner Arbeit. Es wurde mit dem Karl-Buchrucker-Preis der Diakonie München und Oberbayern ausgezeichnet. Eine Bildergalerie mit Eindrücken vom Training und vom Kampf des TSV 18…
 
Gute Filme, überzeugende Preise? Bilanz der Filmfestspiele Venedig 2021. Außerdem: Ein neuer Raum für das Design: Angelika Nollert, Direktorin der Neuen Sammlung, über das X-D-E-P-O-T in der Pinakothek der Moderne / "Der göttliche Funke": Markus Lüpertz in einer ehemaligen Kirche in Regensburg / Rückblick auf das Bayreuth Baroque 2021-Festival…
 
Wir sprechen bei einem Espresso über ein Potpourri aus Postkarten, Instituten und neue Objektiven. Shownotes Thomas neue Espresso Maschine die Rancilio Silvia Das Magazin Fotostadt Essen Finnisage der Ausstellung Israel Zwischen Glaube und Geschichte am 17.09.2021 Street Photography Workshop mit Thomas B. Jones in Nürnberg am 18.09.2021 Cem Özdemir…
 
Der Flüchtling Anas aus Syrien macht 2015 ein Selfie mit Angela Merkel. Das Bild geht um die Welt. Aber es wird ihm große Probleme bereiten. Zehn Jahre früher macht auch die Wahlhelferin Jennifer aus Nürnberg ein Foto mit Merkel. Ihr Leben nimmt eine ganz andere Richtung. Diese Sendung ist die Feature-Version einer Folge vom Kanzlercast. Jede Folge…
 
Im Frühjahr 2015 greifen Hacker den Bundestag an. Einer dringt sogar auf den Rechner von Bundeskanzlerin Angela Merkel vor. Dann beginnt die Suche nach den Tätern. Dieses radioFeature ist eine Stundenversion vom Podcast "Der Mann in Merkels Rechner". Wenn Sie tiefer einsteigen wollen – hier ist der der fünfteilige Podcast "Der Mann in Merkels Rechn…
 
Loading …

Короткий довідник

Google login Twitter login Classic login