Deutschlandfunk Kultur відкриті
[search 0]
більше

Download the App!

show episodes
 
Das Kulturmagazin liefert einen aktuellen Überblick über Kulturereignisse des Tages. Es bietet eine schnelle und direkte Reaktion auf Theater- und Filmpremieren, Ausstellungseröffnungen, Diskussionsforen und Kulturveranstaltungen im In- und Ausland. Darüber hinaus greift die Sendung auch kulturpolitische Probleme, Tendenzen und Phänomene in Form von Hintergrundberichten, Kommentaren und Glossen auf.
 
Überirdisch und überaus irdisch – Glaube prägt ganze Gesellschaften. In "Religionen" erfahren Sie Hintergründiges aus verschiedensten Glaubensgebäuden. Verantwortung und Mitmenschlichkeit oder Machtanspruch und Krieg: jeden Sonntag beschäftigt sich Deutschlandfunk Kultur damit, was Religionen mit Menschen und was Menschen mit Religionen machen.
 
Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.
 
Im Kinderhörspiel von Deutschlandfunk Kultur werden Geschichten lebendig. In unseren Hörspielstudios zaubern wir die unterschiedlichsten Welten herbei: einen Elfenwald, die Tiefsee oder eine Mäusehöhle. Und all das nur durch Musik, Geräusche und die Spielfreude der Schauspieler und der vielen begabten Kinder. Unsere Geschichten eignen sich meist für Hörer ab 7 Jahren.
 
Korrespondenten weltweit im Selbstversuch: Wir befragen unsere Reporterinnen und Reporter einmal nicht nach den wichtigen Geschichten in ihrem Berichtsgebiet, sondern nach den kleinen Dingen des Alltags. Hören Sie im Folgenden, wie anders das Leben in Peking, Mexiko City, Nairobi, Moskau, Los Angeles, Rabat, Tel Aviv oder Tokio verläuft.
 
Die Sendung bietet einen Blick hinter die Kulissen des Sports und seiner Protagonisten. Was Fernseh-Kameras nicht einfangen, wird im "Nachspiel" thematisch breit gefächert und akustisch anspruchsvoll aufbereitet. Randsportarten, das Vereinsleben, die Sportpolitik im In- wie im Ausland stehen gleichberechtigt neben Olympia, Fußballweltmeisterschaft oder Formel 1.
 
Loading …
show series
 
Im Iran kämpfen die Menschen für ihre Freiheit. Und Deutschland? Tut nichts, kritisiert der Jurist Bijan Moini, weil Profitinteressen Vorrang vor Menschenrechten hätten. Die durchzusetzen sei aber kein Luxus, sondern überlebenswichtig, auch für uns. Ein Kommentar von Bijan Moini Direkter Link zur Audiodatei…
 
In Polen leben derzeit mehr als eine Million ukrainische Kriegsflüchtlinge – und es gibt die Geflüchteten aus Belarus. Um beiden Gruppen kümmern sich Bürgerinitiativen und Freiwillige, deren Arbeit allerdings unterschiedlich bewertet wird. Von Peter Sawicki www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Im Tauziehen um Entlastungen für die steigenden Energiepreise schieben die Länder die Verantwortung zu sehr auf den Geldgeber Bund, meint der Politologe Michael Koß. Weitere Themen: der Nobelpreis für Chemie und das Wahl-Debakel in Berlin. Michael Koß im Gespräch mit Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Direkte…
 
Computer sind manipulierbar, das hat Rainer von zur Mühlen schon Anfang der 70er Jahre erkannt - und wurde dafür belächelt. Heute ist seine Sicherheitsfirma eine der bekanntesten des Landes und schützt kritische Infrastruktur. Katrin Heise www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei…
 
Vor fünf Jahren begann die MeToo-Bewegung mit schweren Vorwürfen gegen Filmproduzent Harvey Weinstein. Auch die deutsche Film- und Theaterwelt habe sich verändert, sagt Schauspielerin Leslie Malton. Das Bewusstsein für sexuelle Übergriffe nehme zu. Leslie Malton im Gespräch mit Julius Stucke www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Direkter Link zur…
 
Zeitenwende bei der Bundeswehr: Die Bundesregierung will zusätzlich 100 Milliarden Euro in die Aufrüstung der Streitkräfte stecken. Bedarf gibt es reichlich, aber gibt es auch ein Konzept? Das Verteidigungsministerium gibt sich wortkarg. Von Thomas Klug www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen. Feature Direkter Link zur Audiodatei…
 
Nord- und Südpol sind wie Kühlschränke für die Erde und sorgen dafür, dass in der Mitte nichts schlecht wird. Blöd nur, dass diese Kühlschränke langsam aber sicher kaputtgehen. Direkter Link zur AudiodateiQuerfurth, Nadine
 
18 Jugendliche beschäftigen sich in einem Theaterprojekt mit Alltagsrassismus und den Biografien hinter den Stolpersteinen ihrer Heimatstadt. Dabei merken sie, dass niemand davor gefeit ist, diskriminiert zu werden – und selbst zu diskriminieren. Von Thilo Schmidt www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage Direkter Link zur Audiodatei…
 
Elbe, Seen, Fischreichtum: Für Petrijünger ist dieses Örtchen ein kleines Paradies – und es hat eine wechselvolle Geschichte. Ehemals gehörte Amt Neuhaus zum Königreich Hannover, später zur DDR. Angeln war damals unmöglich – wegen Fluchtgefahr. Von Knut Benzner www.deutschlandfunkkultur.de, Nachspiel. Feature Direkter Link zur Audiodatei…
 
Ihre Romane inspirierten Donald Trump und Elon Musk: Ayn Rand gilt als Philosophin des Turbokapitalismus. In Los Angeles begann die russische Emigrantin als Drehbuchautorin. Bis heute zählt sie zu den einflussreichsten politischen Autorinnen der USA. Von Étienne Roeder www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die Ideen von Margarete Susman (1872 -1966) zu Differenz, Geschlecht und Identität sind eine Wiederentdeckung wert, meint Politologin Antje Schrupp. Außerdem: Die verquere Logik atomarer Abschreckung. Ayn Rand: Philosophin des Turbokapitalismus. Moderation: Catherine Newmark www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Sonja, ihr Mann Damon und die zwei kleinen Kinder leben in den Wäldern Maines, ganz im Norden der USA. Als der Blitz in ihr Haus einschlägt wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Eine Geschichte über Naturgewalten, Zerstörung, Reinigung und Neuanfang. Gesa Ufer im Gespräch mit Sonja Heizmann www.deutschlandfunkkultur.de, Plus Eins Direkter Link zur …
 
Tanja träumt davon, eine federleichte Balletttänzerin zu werden. Doch die Zeichen scheinen schlecht zu stehen. Aber Tanja hat ein ganz spezielles Talent. Das ändert am Ende alles. Von Milena Baisch www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur AudiodateiMilena Baisch
 
Je mehr Krisen um uns herum entstehen, desto wichtiger wird Solidarität. Sie wird uns abverlangt, aber auch wir selbst sind zunehmend auf sie angewiesen. Gibt es sie für alle? Oder ist Solidarität eine Ressource, die endlich ist? Moderation: Christine Watty www.deutschlandfunkkultur.de, Diskurs Direkter Link zur Audiodatei…
 
Als Konsequenz aus dem Ukrainekrieg wollen Deutschland und Europa auch von China unabhängiger werden. Doch die Asienexpertin Nadine Godehardt von der Stiftung Wissenschaft und Politik warnt davor, die Zusammenarbeit mit China ganz aufzugeben. Moderation: Jan Garvert www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die Echtzeit erzählt von einem Museumsdirektor und seiner speziellen Ente, dem Sorgerechtsstreit um einen Hund und der Jagd auf exotische Tiere. Wie komplex das Mensch-Tier-Verhältnis ist, zeigt auch der von uns geliebte und bedrohte Schmetterling. Moderation: Katja Bigalke www.deutschlandfunkkultur.de, Echtzeit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro erreicht auf Telegram fast 1,4 Millionen Menschen, sein Herausforderer Lula da Silva rund 70.000. Das könnte wahlentscheidend beim Kampf ums Präsidentenamt sein. Denn Bolsonaro streut dort gezielt Falschinformationen. Von Azadê Peşmen www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Direkter Link zur Audiodatei…
 
Das preisgekrönte Musical über den Gründervater der USA, Alexander Hamilton, feiert im Operettenhaus in Hamburg Premiere. Dass es erstmals in einer nicht-englischsprachigen Version gezeigt wird, ist eine Sensation – und auch mutig. Von Susanne Burg www.deutschlandfunkkultur.de, Stunde 1 Labor Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Короткий довідник

Google login Twitter login Classic login